Hochschule Merseburg https://www.hs-merseburg.de/ Aktuelles aus der Hochschule Merseburg de Hochschule Merseburg https://www.hs-merseburg.de/fileadmin/templates/hs-portal/img/favicon.ico https://www.hs-merseburg.de/ 16 16 Aktuelles aus der Hochschule Merseburg TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 09 Nov 2018 16:49:00 +0100 Die neue HoMe-Page geht in Kürze online https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15415&cHash=834573d745e06f610c22db1a6393a2d3 Die neue HoMe-Page geht in Kürze online Mit einer komplett neuen HoMe-Page präsentiert sich die Hochschule Merseburg ab 27. November 2018. Das umfangreiche Projekt wurde in einem Jahr gemeinsam mit der XIMA GmbH aus Dresden realisiert. Koordiniert wurde der Relaunch von einem kleinen Projektteam um Prorektor Ulf Schubert sowie rund 50 weiteren Hochschulmitarbeiter*innen, die als TYPO3-Redakteur*innen für Inhalt und Aktualität in ihren Bereichen sorgen. Entstanden ist eine übersichtliche,... Die neue HoMe-Page geht in Kürze online

Mit einer komplett neuen HoMe-Page präsentiert sich die Hochschule Merseburg ab 27. November 2018. Das umfangreiche Projekt wurde in einem Jahr gemeinsam mit der XIMA GmbH aus Dresden realisiert. Koordiniert wurde der Relaunch von einem kleinen Projektteam um Prorektor Ulf Schubert sowie rund 50 weiteren Hochschulmitarbeiter*innen, die als TYPO3-Redakteur*innen für Inhalt und Aktualität in ihren Bereichen sorgen. Entstanden ist eine übersichtliche, nutzerfreundliche und Smartphone-taugliche Webpräsenz. Die Stichwortsuche, das Personenverzeichnis und die Darstellung von Veranstaltungen wurden erheblich verbessert. Hinweise zur Website können alle Nutzer*innen bequem über einen Feedback-Button an zentraler Stelle an das Redaktionsteam melden.

Interne Dokumente wie Formulare stehen allen Mitarbeiter*innen ab sofort im Sharepoint zur Verfügung:  sharepoint.hs-merseburg.de

Bereits am 15. November wird die neue Website bei einer Lunch Lecture im Gartenhaus vorgestellt. Beginn ist 12:40 Uhr.

 

]]>
Hochschule Fri, 09 Nov 2018 10:38:00 +0100
Green Day - Orientierungstag für Umweltberufe https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15412&cHash=29ed90ed862bb841074af03e8895d5d5 Am 12. November findet der bundesweite „Green Day“ statt, der Orientierungstag für Umweltberufe. Unter dem Motto: Für eine nachhaltige Welt von morgen heute grün studieren beteiligt sich auch die Hochschule Merseburg am „Green Day“ und lädt alle Schüler*innen der Klassen 11 bis 13, von 9.00 bis 15.00 Uhr, an die Hochschule ein. Im Rahmen von drei Kurzvorlesungen: 1. Wie wollen wir leben? Wie können wir leben? 2. Regenerative Energien - Lust oder Last3. Erneuerbare Energien und... Am 12. November findet der bundesweite „Green Day“ statt, der Orientierungstag für Umweltberufe. Unter dem Motto: Für eine nachhaltige Welt von morgen heute grün studieren beteiligt sich auch die Hochschule Merseburg am „Green Day“ und lädt alle Schüler*innen der Klassen 11 bis 13, von 9.00 bis 15.00 Uhr, an die Hochschule ein. Im Rahmen von drei Kurzvorlesungen:

1. Wie wollen wir leben? Wie können wir leben?
2. Regenerative Energien - Lust oder Last
3. Erneuerbare Energien und Flexibilität

sowie Laborbesichtigungen und praktischen Anwendungen werden die Schüler*innen mit den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit vertraut gemacht. Daneben können Sie sich über die Studieninhalte und Ziele des Bachelor-Studiengangs Green Engineering - Gestaltung nachhaltiger Prozesse informieren und erste Kontakte zur Hochschule Merseburg knüpfen.
Hauptziel des "Green Day" ist es, Jugendliche für grüne Berufs- und Studienperspektiven zu begeistern und sie für die Zukunftsthemen Umwelt- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit zu sensibilisieren. 


Mehr Informationen zum Studiengang Green Engineering - Gestaltung nachhaltiger Prozesse finden Sie hier.

]]>
Hochschule INW News Wed, 07 Nov 2018 16:00:00 +0100
Unternehmen im Blick https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15411&cHash=746cee0bfd5cc10584209c8b4846756f Auch im Wintersemester 2018/19 stellen sich wieder erfolgreiche Unternehmen aus der Region im Format "Unternehmen im Blick" auf dem Campus der Hochschule Merseburg vor. Neben interessanten Einblicken in die firmeninternen Prozesse und Abläufe werden auch Fragen zum Unternehmen, deren Produkten sowie zu Bewerbungs- und Berufsmöglichkeiten gegeben. Ziel ist es, die Studierenden für eine Karriere im jeweiligen Unternehmen oder der Branche zu begeistern und aufzuzeigen wie mögliche... Auch im Wintersemester 2018/19 stellen sich wieder erfolgreiche Unternehmen aus der Region im Format "Unternehmen im Blick" auf dem Campus der Hochschule Merseburg vor. Neben interessanten Einblicken in die firmeninternen Prozesse und Abläufe werden auch Fragen zum Unternehmen, deren Produkten sowie zu Bewerbungs- und Berufsmöglichkeiten gegeben. Ziel ist es, die Studierenden für eine Karriere im jeweiligen Unternehmen oder der Branche zu begeistern und aufzuzeigen wie mögliche Karrierewege verlaufen können. Am 22.11.2018, 17.00 - 17.45 Uhr, stellt sich die MOL Katalysatortechnik GmbH aus Merseburg vor. Das Unternehmen der Wasserbehandlung referiert über den Weg eines individuellen Industrieverfahrens hin zum Massenprodukt am Beispiel des MOL LIK Verfahrens.
Weiter geht es am 24.01.2019, 17.00 - 18.00 Uhr, mit der PCW GmbH Eilenburg. Das Unternehmen der kunststoffverarbeitenden Industrie stellt sich und die Compoundierung von PVC-Rezepturen und Einfluss der Verarbeitung auf die Endeigenschaften vor.

Termine:   MOL Katalysatortechnik, 22.11.2018, 17 - 17.45 Uhr
                 PCW GmbH Eilenburg, 24.01.2019, 17 - 18 Uhr
Ort:           Hochschule Merseburg, Seminarraum (E/0/14)

Anmeldung bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn unter: www.hs-merseburg.de/weiterbildung oder per E-Mail unter weiterbildung(at)hs-merseburg.de (Weiterbildung / HoMe Akademie, Anja Bergner)

Die Hochschule Merseburg freut sich über Ihre Anmeldung und lädt ganz herzlich alle Studierenden, Interessierten und Alumni ein. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.  

Weitere Informationen finden Sie hier.

]]>
Hochschule Mon, 29 Oct 2018 09:30:00 +0100
Deutschlandstipendien überreicht https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15410&cHash=917c0bf643ab0ce5dc3f07f94a6a163d Insgesamt 24 Deutschlandstipendien konnte Hochschulrektor Jörg Kirbs gemeinsam mit Vertreter*innen der fördernden Unternehmen in dieser Woche an besonders engagierte Studierende der Hochschule Merseburg übergeben. Mit dem Deutschlandstipendium erhalten die Studierende für zwei Semester zusätzlich 300 Euro monatlich – die Hälfte vom Bund und die andere Hälfte von privaten Stiftern. Als Förderer neu hinzugekommen ist in diesem Jahr die Sedenius GmbH aus Leipzig und erstmalig auch ein privater... Insgesamt 24 Deutschlandstipendien konnte Hochschulrektor Jörg Kirbs gemeinsam mit Vertreter*innen der fördernden Unternehmen in dieser Woche an besonders engagierte Studierende der Hochschule Merseburg übergeben. Mit dem Deutschlandstipendium erhalten die Studierende für zwei Semester zusätzlich 300 Euro monatlich – die Hälfte vom Bund und die andere Hälfte von privaten Stiftern. Als Förderer neu hinzugekommen ist in diesem Jahr die Sedenius GmbH aus Leipzig und erstmalig auch ein privater Stifter. Zwei weitere Stipendien werden am 8. November 2018 beim Unternehmerfrühstück der Firmenkontaktmesse übergeben, so dass in diesem Jahr insgesamt 26 Studierende von der Förderung profitieren.

]]>
Hochschule Fri, 26 Oct 2018 12:14:00 +0200
Firmenkontaktmesse der Hochschule Merseburg bringt Studierende und Absolventen*innen sowie Unternehmen zusammen https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15400&cHash=7cae39ecb3a3758929dc871791c74ee0 Die Hochschule Merseburg öffnet auch in diesem Jahr wieder ihre Türen und lädt zur Firmenkontaktmesse ein. Am Donnerstag, 8. November, von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr können Studierende und Absolventen*innen direkt auf dem Campus der Hochschule Kontakt zu über 80 Unternehmen aus Mitteldeutschland aufnehmen und potentielle Arbeitgeber für die Zeit nach dem Studium kennenlernen. Neben der Kontaktaufnahme und der Möglichkeit, Informationen einzuholen und Fragen an die Unternehmen zu stellen, können z.... Die Hochschule Merseburg öffnet auch in diesem Jahr wieder ihre Türen und lädt zur Firmenkontaktmesse ein. Am Donnerstag, 8. November, von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr können Studierende und Absolventen*innen direkt auf dem Campus der Hochschule Kontakt zu über 80 Unternehmen aus Mitteldeutschland aufnehmen und potentielle Arbeitgeber für die Zeit nach dem Studium kennenlernen. Neben der Kontaktaufnahme und der Möglichkeit, Informationen einzuholen und Fragen an die Unternehmen zu stellen, können z. B. ganz praktisch auch Praktika vereinbart und Themen für Abschlussarbeiten besprochen werden. Für die sich beteiligenden Unternehmen bietet die Messe die einmalige Chance, Fachkräfte direkt anzusprechen und für sich zu gewinnen. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels eine gute Gelegenheit für Unternehmen, für sich zu werben, Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten aufzuzeigen und Studierende und Absolventen*innen von sich zu begeistern.

Die durchweg positive Resonanz in den vergangenen Jahren und die stetig steigende Anzahl an teilnehmenden Unternehmen, Verbänden und Institutionen zeigen, dass an einer Veranstaltung wie dieser großes Interesse besteht und gleichzeitig einen Mehrwert für alle Beteiligten mit sich bringt. Dadurch hat sich die Firmenkontaktmesse in den letzten Jahren zur größten ihrer Art in Mitteldeutschland entwickelt.

Ein Highlight in diesem Jahr sind zwei Vorträge:

1. "Personal finden und binden - So geht Personalmarketing heute", Referent: Prof. Boris Kaehler, 13.00 bis 14.00 Uhr

2. "So geht Bewerbung heute", Referent: Dipl.-Psych. Jürgen Hesse, 10.00 bis 11.00 Uhr

Weitere Informationen zur Firmenkontaktmesse sowie das Ausstellerverzeichnis finden Sie hier.

Die Firmenkontaktmesse ist kostenlos und steht allen Studierenden und Absolvent*innen offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt: Uwe Weihmann, Tel.: 03461 46-3900 oder E-Mail: uwe.weihmann(at)hs-merseburg.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

]]>
Hochschule Fri, 26 Oct 2018 09:32:00 +0200
Allgemeine Studienberatung mit neuen Angeboten und Sprechzeiten https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15407&cHash=14d32c3efcbd6d62161de18f63dbad2b Die Allgemeine Studienberatung der Hochschule Merseburg passt ihr Angebot auf die Bedürfnisse der Studieninteressierten an und bietet ab November zusätzlich zu öffentlichen Sprechzeiten mehr Raum für individuelle Termine an. Die öffentlichen Sprechzeiten sind dann immer montags und dienstags von 10 bis 12 Uhr sowie mittwochs und donnerstags von 13 bis 15 Uhr. Termine zu anderen Zeiten finden nach Vereinbarung statt. Außerdem gibt es ebenfalls ab November im 14-täglichen Wechsel eine... Die Allgemeine Studienberatung der Hochschule Merseburg passt ihr Angebot auf die Bedürfnisse der Studieninteressierten an und bietet ab November zusätzlich zu öffentlichen Sprechzeiten mehr Raum für individuelle Termine an. Die öffentlichen Sprechzeiten sind dann immer montags und dienstags von 10 bis 12 Uhr sowie mittwochs und donnerstags von 13 bis 15 Uhr. Termine zu anderen Zeiten finden nach Vereinbarung statt.

Außerdem gibt es ebenfalls ab November im 14-täglichen Wechsel eine Abendsprechstunde und eine Online-Beratung. Die erste Online-Beratung findet am 1. November von 17:00 bis 18:00 Uhr statt. Studieninteressierte benötigen lediglich ein internetfähiges Endgerät und aktivieren zur angegebenen Zeit einen Link zum virtuellen Beratungsraum. Die nächste Abendsprechstunde vor Ort findet am 15. November Uhr ebenfalls von 17:00 bis 18:00 Uhr im Hauptgebäude der Hochschule, Raum G/1/17, statt.

Grund für die Veränderungen im Angebot sind zum einen der gestiegene individuelle Beratungsbedarf sowie häufigere Anfragen von Berufstätigen, die das Gespräch nur in den Abendstunden realisieren können.

Infos und Link zu Chatroom: www.hs-merseburg.de/studienberatung

Kontakt und individuelle Termine:

Elisa Unkroth, Tel.: 03461 462321, elisa.unkroth@hs-merseburg.de

]]>
Hochschule Thu, 25 Oct 2018 13:59:00 +0200
Rückblick: Gesundheitstag https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15405&cHash=860809db2843712b964d26abce3689cc „Genieß Dich fit“ war das Motto des diesjährigen Gesundheitstages an der Hochschule Merseburg am 18. Oktober. Beratungs- und Mitmachaktionen rund um Essen, Trinken und Genießen zeigten den Hochschulangehörigen, wie sie mit guter und gesunder Nahrung der Gesundheit Gutes tun können. Vorträge widmeten sich den Themen Brainfood, Präventionskurs Ernährung und Gesunder Ernährung im Alltag. Wie in jedem Jahr konnten sich Hochschulangehörige gegen Grippe impfen lassen. In diesem Jahr wurden auch... „Genieß Dich fit“ war das Motto des diesjährigen Gesundheitstages an der Hochschule Merseburg am 18. Oktober. Beratungs- und Mitmachaktionen rund um Essen, Trinken und Genießen zeigten den Hochschulangehörigen, wie sie mit guter und gesunder Nahrung der Gesundheit Gutes tun können. Vorträge widmeten sich den Themen Brainfood, Präventionskurs Ernährung und Gesunder Ernährung im Alltag. Wie in jedem Jahr konnten sich Hochschulangehörige gegen Grippe impfen lassen. In diesem Jahr wurden auch Ersthelfer*innen gegen Hepatitis geimpft.

Der Gesundheitstag wurde von der Techniker Krankenkasse unterstützt.

]]>
Hochschule Thu, 25 Oct 2018 12:37:00 +0200
Rückblick: 13. Tagung Technische Diagnostik https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15404&cHash=13e205911750ed5fc581d3fdc7b1c352 Zur 13. Tagung Technische Diagnostik am 18. und 19. Oktober 2018 hatte die Hochschule Merseburg gemeinsam mit dem Bezirksverband Halle des VDI interessiertes Fachpublikum eingeladen. Ziel der Tagung war der Gedanken- und Erfahrungsaustausch zu bewährten und innovativen Diagnoseverfahren, Instandhaltungsstrategien und -methoden für die Werterhaltung von Maschinen und Anlagen. Dabei standen die Ermittlung des zeit- und belastungsabhängigen Maschinen-, Pumpen- und Anlagenzustands, die... Zur 13. Tagung Technische Diagnostik am 18. und 19. Oktober 2018 hatte die Hochschule Merseburg gemeinsam mit dem Bezirksverband Halle des VDI interessiertes Fachpublikum eingeladen. Ziel der Tagung war der Gedanken- und Erfahrungsaustausch zu bewährten und innovativen Diagnoseverfahren, Instandhaltungsstrategien und -methoden für die Werterhaltung von Maschinen und Anlagen. Dabei standen die Ermittlung des zeit- und belastungsabhängigen Maschinen-, Pumpen- und Anlagenzustands, die Gewährleistung der Betriebssicherheit und die internetgestützte Ferndiagnose im Mittelpunkt.

Mit der Tagung war auch eine Ausstellung von Geräten, Mess- und Prüftechnik, Software und Diagnoselösungen verbunden.

Die Tagung findet seit 1994 regelmäßig alle zwei Jahre an der Hochschule statt.

]]>
Hochschule Thu, 25 Oct 2018 12:22:00 +0200
Fachtage zu sexualisierter Gewalt https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15403&cHash=df40b7c5e87ade9de0e075b89fa1a365 Sexualisierte Gewalt in der Familie war Thema einer Fachtagung am 10. September 2018 an der Hochschule Merseburg. Rund 130 Teilnehmer*innen aus der Praxis hatten sich dafür angemeldet, organisiert wurde die Tagung in Kooperation zwischen Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt, „Mobilem Beratungs- und Informationszentrum Sexuelle Gewalt/Jungen“ und Hochschule Merseburg. Wegen der großen Nachfrage musste die Teilnehmer*innenzahl begrenzt und die Anmeldung geschlossen werden. Interessierte können die... Sexualisierte Gewalt in der Familie war Thema einer Fachtagung am 10. September 2018 an der Hochschule Merseburg. Rund 130 Teilnehmer*innen aus der Praxis hatten sich dafür angemeldet, organisiert wurde die Tagung in Kooperation zwischen Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt, „Mobilem Beratungs- und Informationszentrum Sexuelle Gewalt/Jungen“ und Hochschule Merseburg. Wegen der großen Nachfrage musste die Teilnehmer*innenzahl begrenzt und die Anmeldung geschlossen werden. Interessierte können die Fachvorträge der Tagung auf dem Youtube-Kanal der Hochschule Merseburg ansehen

Die nächste Tagung zu sexualisierter Gewalt findet am 2. November ebenfalls an der Hochschule statt – unter dem Titel: „Forschungen zu sexualisierter Gewalt im Praxischeck“.  Neben Fachvorträgen und einem Überblick über die aktuelle Forschung gibt es Workshops zu unterschiedlichen pädagogischen Arbeitsmethoden. In Podiumsdiskussionen werden Forschungs- und praktische Perspektiven miteinander verzahnt diskutiert und können Fragen an die Landespolitik gestellt werden. Veranstalterin der Tagung ist die Hochschule Merseburg.

Informationen zur Tagung und Anmeldung

]]>
Hochschule Thu, 25 Oct 2018 11:34:00 +0200
Die neue HoMe-App für Android ist da! https://www.hs-merseburg.de/news-details/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=15383&cHash=8b12845e6688c102ce84b99c18d1c48f Schnell, übersichtlich und immer dabei: mit der neuen HoMe-App der Hochschule Merseburg haben Studierende praktisch die ganze Hochschule immer in der Hosentasche. Stundenplan, Mensaplan, Termine, Kontakte und vieles mehr ist nun mit einem Wisch parat. Downloaden kann man die App kostenlos im Playstore. Eine App für iOS ist in Planung und steht voraussichtlich 2019 zur Verfügung. Schnell, übersichtlich und immer dabei: mit der neuen HoMe-App der Hochschule Merseburg haben Studierende praktisch die ganze Hochschule immer in der Hosentasche. Stundenplan, Mensaplan, Termine, Kontakte und vieles mehr ist nun mit einem Wisch parat.

Downloaden kann man die App kostenlos im Playstore. Eine App für iOS ist in Planung und steht voraussichtlich 2019 zur Verfügung.

]]>
Hochschule Tue, 16 Oct 2018 19:06:00 +0200