SUCHE

KAPITELNAVIGATION

Veranstaltungsdetails

TERMINE

Hochschulsportfest


14.06.17 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Hochschule Merseburg

Zum Campussportfest am 14. Juni von 14:00 bis 21:00 Uhr sind alle Hochschulangehörigen, Absolventen/-innen, ehemalige Mitarbeiter/-innen sowie die Mitglieder des Förderkreises herzlich eingeladen. Auf dem Sportprogramm rund ums Gartenhaus stehen Volleyball-, Blitzschach-, und Fußballturnier sowie ein Wettbewerb im Torwandschießen. Voraussetzung für die Teilnahme an den Turnieren ist eine Anmeldung per Online-Formular.

Beachfitness Latinotanz mit der Tanzfabrik zum Mitmachen gibts ohne Anmeldung um 16:00 Uhr auf der Wiese. Ab 14:45 bis 15:15 Uhr findet auf dem Beachvolleyballplatz ein Schauwettkampf mit dem Chemie-Volley Mitteldeutschland e. V. statt und ab 15:30 bis 16:00 Uhr zeigt uns auf dem Basketballplatz der Mitteldeutsche Basketball Club was sie können.

Anmeldung und Informationen unter: Sportfest

vocatium Berlin


14.06.17 bis 15.06.17 08:30 Uhr bis 14:45 Uhr
siehe Messelink

Der Schoß ist fruchtbar noch. Was also tun?


14.06.17 18:00 Uhr
Ständehaus Merseburg

Abschlusspodium: Handlungsmöglichkeiten und Intervention, gesellschaftliche Diskursverschiebungen

Impulsvorträge und Diskussion: Der letzte Termin der Reihe steht ganz im Zeichen von Handlungsmöglichkeiten, Strategien und ‘guten Ratschlägen’ für den Haus-, Dienst- und Straßengebrauch. Wann und wie lohnt sich ein Gespräch, gar ein Streit? Sollte man überhaupt selbst aktiv werden, statt auf die Selbstreinigungseffekte der Demokratie zu setzen? Wird in den Medien allgemein zu viel über Rechtspopulismus geredet und zu wenig über die Sachlagen? Welche Verantwortung tragen Medienschaffende, Parlamentier*innen und zivilgesellschaftliche Engagierte?

Vortragende:David Begrich, Arbeitsstelle Rechtsextremismus bei Miteinander e.V. in Magdeburg, Katharina Nocun, Bürgerrechtlerin und Publizistin und Sebastian Striegel, MdL Sachsen-Anhalt

Blitzschachturnier "Die Hochschule Merseburg denkt voraus!"


14.06.17 17:00 Uhr
Hochschule Merseburg, Gartenhaus (Ga), Foyer

Am 14.06.2017, 17:00 Uhr, findet im Rahmen des Hochschulsportfestes wieder das

Blitzschachturnier "Die Hochschule Merseburg denkt voraus!"

im Foyer des Gartenhauses der Hochschule Merseburg statt.

Es wird mit einer Bedenkzeit von 5 Minuten gespielt. Der/Dem Siegerin/Sieger winkt der Wanderpokal unserer Hochschule.

Alle Interessierten und Schachbegeisterten sind herzlich eingeladen!
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen
richten Sie bitte an
Andreas Kröner (Leiter Weiterbildung und Personaltransfer)
E-Mail: andreas.kroener(at)hs-merseburg.de
Tel.: 03461 46-2928

Die Regulierung von Cannabis macht Sinn


14.06.17 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Hörsaal 9 (Hörsaalgebäude Hö), Hochschule Merseburg, Rudolf-Bahro-Straße, 06217 Merseburg

Diskussionsveranstaltung zu den Ergebnissen der Legalisierung in den USA

Folgende Diskussionspartner werden mitwirken:

  • Prof. Dr. Gundula Barsch, Hochschule Merseburg
    „Effekte und Side-Effekte der Regulierungspraxis in den USA - Studienergebnisse eines Forschungssemesters vor Ort“
  • Andreas Müller, Jugendrichter in Bernau bei Berlin
    "Warum „Deutschlands härtester Jugendrichter“ eine Regulierung von Cannabis fordert?"
  • Frank Tempel, Mitglied des Bundestages der Fraktion Die Linke
    "Wie könnte ein Cannabiskontrollgesetz für Deutschland aussehen?"
  • Sebastian Striegel, Mitglied des Landtags Sachsen-Anhalts und Innenexperte der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
    "Wie sollte Sachsen-Anhalt den Umgang mit Cannabis regeln?"

Alle Interessierten sind eingeladen, insbesondere auch zur Diskussion!

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ansprechpartnerin für Rückfragen und weitere Informationen:
Prof. Dr. phil. habil. Gundula Barsch
Hochschule Merseburg, Fachbereich Soziales.Medien.Kultur
„Drogen und Soziale Arbeit“
Eberhard-Leibnitz-Str. 2, 06217 Merseburg
Tel.: +49 3461 46-2254
E-Mail: gundula.barsch@hs-merseburg.de