SUCHE

KAPITELNAVIGATION

Veranstaltungsdetails

TERMINE

MS Office Anwendungen - Excel, Word und Powerpoint für Studium und Beruf (für Geflüchtete)


19.06.17 15:15 Uhr bis 16:45 Uhr
Rechenzentrum der Hochschule Merseburg, Alpha-Pool (Rz/0/24)

MS Office Anwendungen für studieninteressierte Geflüchtete

In diesem Kurs erlernen Sie den vertrauten Umgang mit den grundlegenden Arbeitsprinzipien der verbreiteten Büroanwendungen von MS Word, Excel und Powerpoint. Der sichere Umgang mit diesen Programmen ist sowohl im Studium als auch im späteren Berufsalltag absolut notwendig. Wer die Funktionen kennt und anwenden kann, erleichtert sich die Arbeit erheblich.

Inhalte:

  • Textverarbeitungen: Erstellung und Nutzung von Formatvorlagen, Konzeption und
  • Layout größerer Texte, Aufbau von Verzeichnissen und Anhängen
  • Tabellenkalkulationen: Mappen, Arbeitsblätter, Zellen; Tabellen und Berechnungen
  • Ergebnisdarstellung durch Diagramme
  • Präsentationsanwendungen: Grundlagen erfolgreicher Präsentation, Entwicklung
  • eigener Präsentationen und Übernahme von Daten aus Textverarbeitung und Kalkulation
  • Kommunikation: Grundlagen der Webkommunikation, Datenpreisgabe, Netiquette,
  • Anwendungsszenarien und Protokolle, u.a. POP, IMAP, PushMail
  • Grundlagen der Selbsthilfe und Fehlersuche

Im Seminar wird MS Excel 2010 verwendet.

Zielgruppe:
studieninteressierte Geflüchtete und internationale Studierende der Hochschule Merseburg

Dozent:
Nico Scheithauer (IT-Systembetreuer und Anwendungsentwickler im Campusmanagement)

Termine:
19. - 30.06.2017, montags - freitags, jeweils von 15:15 - 16:45 Uhr
(jeweils 2 Unterrichtsstunden pro Tag)

Ort:
Alpha-Pool im Rechnezentrum der Hochschule Merseburg

Entgelt:
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung bis spätestens 2. Juni 2017.

Anmeldung
über das Online-Formular auf
www.hs-merseburg.de/weiterbildung/anmeldung/ 
oder per E-Mail unter weiterbildung(at)hs-merseburg.de
(Weiterbildung und Personaltransfer, Anja Bergner)

Kühlwasser - Seminar 4: Stoff- und Energiebilanzen, Wasseranalytik und -behandlung, Dokumentation


19.06.17 15:15 Uhr bis 16:45 Uhr
Hochschule Merseburg Hauptgebäude E/0/18

In Kooperation mit der MOL Katalysatortechnik GmbH

Stoff - und Energiebilanzen, Wasseranalytik und -behandlung, Dokumentation

Seminar 4 der Weiterbildungsreihe Kühlwasser - Wasser in Kühlkreisläufen und Maßnahmen zur Wasserbehandlung

Inhalte:

  • Die Wasserrückkühlung in Kühlkreisläufen
  • Energie-, Stoff -, Wasser-, Calcium-, Hydrogencarbonat-, Eisen- und Mikro- biologische Bilanz(en)
  • Analytik
  • Kühlwasserbehandlung
  • Dokumentation

Dozent: Dr. Hartmut Lausch (MOL Katalysatortechnik GmbH)

Ort: Hauptgebäude E/0/18

Entgelt: Die Weiterbildung ist sowohl als Gesamtangebot als auch in Einzeltagen buchbar.
Von externen Teilnehmer/-innen wird bei der Buchung aller 4 Seminartermine (gesamte Weiterbildungsreihe "Kühlwasser...") ein Entgelt von 350,- € (inkl. Seminarunterlagen) erhoben.
Bei Buchung nur des o. s. Seminars wird ein Entgelt von 100,- € (inkl. Seminarunterlagen) erhoben.

Die Teilnehmer/-innen erhalten für den Seminartermin eine ausführliche Begleitbroschüre zu den Seminarinhalten.

Anmeldung noch möglich!

Ansprechpartner:
Andreas Kröner
Leiter - Weiterbildung und Personaltransfer
Hochschule Merseburg, Eberhard-Leibnitz-Straße 2 l 06217 Merseburg
Tel.: +49 3461 46-2928
E-Mail: andreas.kroener(at)hs-merseburg.de

Anmeldung:bitte über das Online-Formular auf www.hs-merseburg.de/weiterbildung/anmeldung oder per E-Mail unter Weiterbildung(at)hs-merseburg.de (Weiterbildung und Personaltransfer, Anja Bergner)