SUCHE

KAPITELNAVIGATION

Veranstaltungsdetails

TERMINE

Factory Planspiel


12.06.18 13:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Hochschule Merseburg, Hauptgebäude G/4/26

Mitarbeiter*innen, die unternehmerisch denken und die finanziellen Zusammenhänge in einem Unternehmen verstehen, sind die Basis für langfristigen Erfolg. Das Planspiel Factory simuliert ein Unternehmen und die Stellhebel, die einem Unternehmen zur Verfügung stehen, um die Profitabilität zu verbessern. Die Teilnehmenden führen das Unternehmen über mehrere Geschäftsjahre aus der Sicht des Top-Managements und erleben so eine neue Sichtweise unternehmerischer Entscheidungen und Maßnahmen. Die Teilnehmenden erleben, wie sie die Profitabilität verbessern und das Working Kapital reduzieren. Dieses Planspiel schaff t einen neuen Zugang zur Betriebswirtschaft - das Thema macht Spaß und wird entmystifiziert. Die Teilnehmenden sind motiviert ihre neu erworbenen Fähigkeiten einzusetzen und konkrete Maßnahmen zur Steigerung des eigenen Unternehmenserfolges entwickeln zu können.

Nutzen

  • Stärkt das wirtschaftliche Denken
  • Kostenbewusstsein und Verständnis für die Unternehmensprozesse werden nachhaltig vermittelt
  • Die Teilnehmer*innen lernen, wie sie durch ihr Handeln die Produktivität und Profitabilität des Unternehmens beeinflussen können
  • Die Mitarbeiter*innen verstehen den Zusammenhang zwischen Ursache und Wirkung unternehmerischer Entscheidungen
  • Die Teilnehmer*innen definieren im Seminar konkrete Maßnahmen zur Steigerung des Unternehmenserfolgs

Dozentin: Dr. rer. pol. Alma Berneburg, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften, Hochschule Merseburg

Termin: 12. Juni 2018, 13.30 - 18.30 Uhr

Ort: Hauptgebäude G/4/26

Entgelt: Von externen Teilnehmer*innen wird ein Entgelt von 60,- € erhoben.

Anmeldung bis spätestens 04. Juni 2018

Anmeldung bitte über das Online-Formular auf www.hs-merseburg.de/weiterbildung/anmeldung oder per E-Mail unter Weiterbildung(at)hs-merseburg.de (Weiterbildung / HoMe Akademie, Anja Bergner)