SUCHE

KAPITELNAVIGATION

Chancengleichheit


Angebote für Studentinnen, Promovendinnen und Schülerinnen

Fempower Logo

FEM-Power

Mit dem Projekt FEM-Power unterstützt die Hochschule Merseburg die Karriere in Wissenschaft und Wirtschaft von Frauen, die Erhöhung des Anteils weiblicher Promovendinnen und stärkt die Vereinbarkeit von Karriere und Familie. Neben zwei Promotionsstellen beinhaltet das Projekt FEM-Power auch eine jährlich im Wintersemester stattfindenden Ringvorlesung zu Themen der Frauen- und Geschlechterforschung und weitere Veranstaltungs- und Weiterbildungsformate.

Mehr Informationen: www.hs-merseburg.de/fempower

MeCoSa Logo

Mentoring- und Coachingprogramm Sachsen-Anhalt (MeCoSa 4.0)

MeCoSa 4.0 ist ein Mentoring- und Coachingprogramm der Universitäten und Hochschulen des Landes Sachsen-Anhalt. Durch zielgruppenspezifische Angebote sollen Frauen auf ihrem wissenschaftlichen Qualifizierungsweg begleitet werden. Teilnehmerinnen können das individuell zugeschnittene Mentoring als Karrieresprungbrett nutzen und durch angebotene Workshops ihre Schlüsselkompetenzen erweitern.

Mehr Informationen: www.hs-merseburg.de/mecosa

Angebote für Schülerinnen

Feminin Logo

FEMININ

Das Projekt „Zukunft FEMININ – Frauen Entdecken Mathematik, Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaft“ soll Mädchen und junge Frauen ab der 11. Klasse die Welt und Möglichkeiten der Natur- und Ingenieurwissenschaften näher bringen und ihnen Mut machen, sich für Studium und einen Beruf in diesem Feld zu entscheiden.

Mehr Informationen: www.hs-merseburg.de/feminin

Familiengerechte Hochschule


Die Hochschule wird im Jahr 2017 nunmehr zum dritten Mal als familienfreundlicher Studien- und Arbeitsort durch die berufundfamilie gGmbH zertifiziert. 

Mit vielfältigen Initiativen und Maßnahmen übernimmt die Hochschule Merseburg ihre gesellschaftliche Verantwortung bei der Förderung der Geschlechter- und Chancengerechtigkeit.

Für ausführliche Informationen besuchen Sie bitte das Virtuelle Familienbüro: www.hs-merseburg.de/familie

 

Beauftragte und Vertretungen


Hier finden Sie alle Ansprechpartner*innen unserer Interessenvertretungen. Ob Student*in, Mitarbeiter*in, Freund*in oder Förderer – die Räte und Beauftragten unserer Hochschule unterstützen bei vielfältigen Themen.

Mehr Informationen: www.hs-merseburg.de/hochschule/hochschule/interessenvertreter

Gleichstellung an der Hochschule


Die Gleichstellungsbeauftragte wirkt bei allen personellen, organisatorischen und sozialen Maßnahmen mit, insofern sie die Gleichstellung von Frauen und Männern, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie den Schutz vor sexueller Belästigung betreffen.

Mehr Informationen: https://www.hs-merseburg.de/diehochschule/interessenvertreter/gleichstellungsbeauftragte/

Studieren und Arbeiten mit Behinderung


Studierende und Beschäftigte mit einer Behinderung oder Beeinträchtigung (z.B. chronische Erkrankung) finden hier Ansprechpartner*innen an der Hochschule Merseburg sowie weiterführende Informationen.

Mehr Informationen: