SUCHE

KAPITELNAVIGATION

Kompetenznetzwerk für Angewandte und Transferorientierte Forschung (KAT)

KAT Logo

Kleine und mittlere Unternehmen haben viele innovative Ideen, ihnen fehlen aber neben dem Alltagsgeschäft die personellen und finanziellen Kapazitäten zur Umsetzung. Die Transferbeauftragten der Hochschulen zeigen regionalen Unternehmen Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf. Sie strukturieren technische oder betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen, vermitteln aufgrund ihrer sehr guten hochschulinternen Kenntnisse und ihrer Vernetzung den bzw. die dafür am besten geeigneten Wissenschaftler/ -innen und begleiten den Projektfortschritt.

Im Rahmen von Forschungskooperationen stehen den Unternehmen hochwertige Gerätetechnik und engagierte Wissenschaftler/ -innen der KAT-Kompetenzzentren zur Verfügung. Die Zusammenarbeit kann bereits sehr niedrigschwellig erfolgen, indem Studierende mit ihrem aktuellen wissen beachtliche Verbesserungen in den Unternehmen bewirken. Aber auch größere Forschungskooperationen von mehreren Unternehmen und Hochschulen sind geübte Praxis.

LSA und EFRE Logo

Das KAT-Netzwerk wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Kat Netzwerk