SUCHE

KAPITELNAVIGATION

Mitteldeutsches Forum Rapid Technologien

3D-Druck in der Anwendung - 3. Mitteldeutsches Forum Rapid Technologien mit Kooperationsbörse

18.05.16 |  08:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Hörsaalgebäude (Hö),
Hochschule Merseburg
Eberhard-Leibnitz-Str. 2
06217 Merseburg

10 Jahre Rapid Prototyping Forum an der Hochschule Merseburg

Als vor 10 Jahren an der Hochschule Merseburg das erste Forum Rapid Prototyping für Interessenten aus der Region stattfand, stand die Prototypenherstellung im Vordergrund, mit der Entwicklungszeiten und -kosten signifikant gesenkt werden konnten.
Inzwischen hat diese Technologie eine rasante Entwicklung genommen. Die unterschiedlichsten Industriezweige, aber auch Handwerksbetriebe und Künstler stellen damit Prototypen und Serienteile wirtschaftlich und mit beeindruckender Qualität her. 3D-Druck ist in aller Munde - vom kleinen 3D-Drucker auf dem Schreibtisch bis zu professionellen Anlagen.

Seien Sie gespannt auf das 3. Mitteldeutsche Forum 3D-Druck in der Anwendung
am 18. Mai 2016 an der Hochschule Merseburg, das gemeinsam mit den Rapid-Prototyping-Netzwerken enficos und protonetz, weiteren Hochschulen, namhaften Herstellern, dem VDI Hallescher Bezirksverein und der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland ausrichtet wird.

Erfahren Sie in der Plenarveranstaltung und in drei Sektionen neueste Erkenntnisse und Trendentwicklungen in Design und Datengenerierung, Oberflächenbearbeitung und -funktionalisierung, Bauteiloptimierung und Serienproduktion.

In der begleitenden Ausstellung haben Sie Gelegenheit, Ihre Fragen und Erfahrungen mit Experten zu diskutieren.

Entgelt:    
Für Studierende ist die Veranstaltung kostenfrei.
Von allen anderen TeilnehmerInnen wird ein Entgelt von 120,-€  (inkl. Tagungsunterlagen; Besuch der Kooperationsbörse und Imbiss) erhoben.
Der Ausstellerbeitrag für die Kooperationsbörse beträgt 55,-€.

Anmeldung
Bitte bis spätestens 11. Mai 2016.
Online: www.rp-netzwerk.de | E-Mail: info(at)rp-netzwerk.de | Fax: 03461 2599909