Projektdokumentation

Ziel der Projektdokumentation ist die nachhaltige Sicherung und Sichtbarmachung der Projektarbeiten, die in den Studiengängen des Fachbereichs Soziale Arbeit. Medien. Kultur erstellt werden. Die Projekte sollen so einerseits besser archiviert werden und andererseits im Web
präsentiert werden können. (siehe u.a.: https://www.hs-merseburg.de/studium/studiengaenge/angewandte-medienund-kulturwissenschaft/projekte/)

Wie lautet Ihr Projekttitel?
Welchen Studiengang besuchen Sie?
Was ist die Modulbezeichnung und die Modulnummer des zugehörigen Moduls?
In welchem Semester wurde das Projekt realisiert?
Welches Seminar haben Sie für das Projekt besucht?
Wie ist der Name der Seminarleitung?
Bitte schreiben Sie einen kurzen Text mit max. 250 Zeichen, der in der Übersicht der Projektseite angezeigt wird und neugierig macht. Machen Sie die zentralen Punkte des Projekts sichtbar.
Bitte schreiben Sie ein etwas längeren Text der Aussagen über Projektfindung, Zielsetzung und künstlerische/ konzeptionelle Idee, Problem oder Fragestellung, Form und Umfang der Projektarbeit etc. trifft.
Wer hat am Projekt teilgenommen?
Welchen Personen oder Institutionen wollen Sie danken?

Projektergebnisse:

Anforderungen siehe Vorlage...
Die Materialien Leistungsbeschreibung.

Laden Sie die gesamte Material gepackt in einem zip-Ordner hoch.

Lesen und akzeptieren Sie die Einverständniserklärung zur Nutzung und Veröffentlichung der Materialien. (Vergesst nicht die Einverständnis aller abgebildeten Personen einzuholen.)
Wer ist die Ansprechperson des Teams für Rückfragen
Wie ist die Kontaktmailadresse?
Der Datenschutzbestimmung zustimmen.
Nach oben