Fachangestellter für Medien und Information, Fachrichtung Archiv (w/m/d)

14.06.2022, Stellenausschreibungen

An der Hochschule Merseburgist in der Hochschulbibliothekab sofort folgende Stelle zu besetzen:

Fachangestellter für Medien und Information, Fachrichtung Archiv (w/m/d)
(50 % unbefristet und 50 % befristet für 24 Monate)

Die Hochschule Merseburg versteht sich als interdisziplinäres Zentrum für angewandte Wissenschaft in einer traditionsreichen Industrie- und Kulturregion im Süden Sachsen-Anhalts. In den drei Kernbereichen MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), Wirtschaftswissenschaften und Soziale Arbeit.Medien.Kultur widmen sich ca. 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der wissenschaftlichen Ausbildung der ca. 3.000 Studierenden. Die Hochschulbibliothek leistet dabei einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung und Erhöhung der Qualität in Forschung und Lehre. Es erwarten Sie eine modern organisierte (einschichtige) Hochschulbibliothek. Der Hochschulbibliothek Merseburg ist das Hochschularchiv angegliedert. Dort wird das Schriftgut der Hochschule archiviert. Die Digitalisierung der Archivbestände ist ein wesentliches Strategieziel der Hochschule.

Aufgaben:

  • Archivierung von Schriftgut des Hochschularchivs Merseburgh
  • Organisation und Durchführung der Übernahme von Schriftgut aus den Aktenführenden Stellen und dessen Bereitstellung innerhalb der Aufbewahrungsfristen (Organisation der Schriftgutverwaltung, Bewerten und Kassation, Erschließen, Bestandsrevision)
  • Beantwortung von Anfragen
  • Servicebereich der Bibliothek
  • Mitarbeit im Servicebereich
  • Beratung über die Dienstleistungen der Hochschulbibliothek
  • Übernahme von Diensten im Servicebereich
  • Projekttätigkeit im Projekt „Digitales Archiv“ (befristet für 24 Monate)
  • Mitwirkung an der Konzipierung und Implementierung des „digitalen Archivs“ an der Hochschule Merseburg

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/Fachangestellter für Medien und Information, Fachrichtung Bibliothek oder Archiv
  • gründliche Kenntnisse in der Archivierung
  • Fähigkeiten zur Recherchetätigkeit
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Kontakt- und Lernbereitschaft, Selbständigkeit, Gründlichkeit, Zuverlässigkeit

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der Entgeltgruppe 6bei Erfüllung der entsprechenden persönlichen Voraussetzungen.

Die Hochschule Merseburg strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und fordert Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Frank Baumann (Mail: frank.baumann@hs-merseburg.de, Tel.: 03461/46 2269).

Bewerbungskosten werden von der Hochschule Merseburg nicht erstattet. Eine elektronische Bewerbung ist möglich.

Schriftliche Bewerbungen – unter Beifügung aussagekräftiger Unterlagen – richten Sie bitte unter Angabe der Referenz.-Nr. 024/2022 bis zum 15.07.2022 an:

 

Hochschule Merseburg
Direktor der Hochschulbibliothek
Herrn Dr. Frank Baumann
Eberhard-Leibnitz-Str. 2, 06217 Merseburg

Nach oben