Sekretär (w/m/d)

05.08.2022, Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung mit der Referenz-Nr.: 002/2022

An der Hochschule Merseburg ist im Hochschulsportzentrum zum 01.10.2022 folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Sekretär (w/m/d)
(Teilzeit 50 %)

Die Hochschule Merseburg ist seit über 25 Jahren das Zentrum für angewandte Wissenschaften im Süden Sachsen-Anhalts. Mit rund 3000 Studierenden und über 300 Mitarbeitern ist die Hochschule eine feste Größe in der Region und vielfach vernetzt mit Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Sie basiert auf drei fachlichen Säulen - Ingenieur- und Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften sowie Soziale Arbeit.Medien.Kultur, die interdisziplinär zusammenarbeiten. Das Hochschulsportzentrum mit seinen modernen Sportstätten bietet für Studierende und Hochschulangehörige umfangreiche Sportangebote an.

Für das Hochschulsportzentrum wird eine Sekretärin bzw. ein Sekretär zur administrativen Unterstützung gesucht.

Aufgaben:

  • administrative Unterstützung der Leiterin bzw. des Leiters des Hochschulsportzentrums
  • Beschaffungen realisieren und Abrechnungen veranlassen
  • Beantwortung von Mail- und Telefonanfragen
  • Posteingang und Postausgang
  • Durchführung von Einschreibungen im Hochschulsport (u. a. Einschreibelisten erstellen, aktualisieren, archivieren)
  • Kontrolle von Zahlungseingängen der Teilnehmergebühren, aus Kursen und Krafträumen
  • nachgelagerte Vertretung der zentralen Poststelle der Hochschule Merseburg

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bzw. zum Kaufmann für Büromanagement, Bürokauffrau bzw. Bürokaufmann, Kauffrau für Bürokommunikation bzw. Kaufmann für Bürokommunikation oder Fachangestellte bzw. Fachangestellter für Bürokommunikation
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel und Outlook)
  • zielorientiertes und effizientes Arbeiten
  • eigenständige Organisation von Arbeitsabläufen
  • sportliches Interesse und Engagement

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis zur Entgeltgruppe 6 bei Erfüllung der entsprechenden persönlichen Voraussetzungen. Arbeitsort ist Merseburg.

Die Möglichkeit zum Erwerb eines JobTickets für den öffentlichen Personennahverkehr ist gegeben.

Die Hochschule Merseburg strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und fordert Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Marcel Pötzsch (Mail: marcel.poetzsch@hs-merseburg.de, Tel.: 03461/46 2623).

Bewerbungskosten werden von der Hochschule Merseburg nicht erstattet. Eine elektronische Bewerbung ist möglich.

Ihre Bewerbung – unter Beifügung aussagekräftiger Unterlagen – senden Sie bitte unter Angabe der Referenz-Nr. 002/2022 bis zum 02.09.2022  in digitaler Form an marcel.poetzsch@hs-merseburg.de oder postalisch an:

Hochschule Merseburg
Hochschulsportzentrum
Marcel Pötzsch
Eberhard-Leibnitz-Str. 2, 06217 Merseburg

Nach oben