Wissenschaftlicher Mitarbeiter AiEng - Entwicklung von Lehrmodulen zur Künstlichen Intelligenz in der Instandhaltung (w/m/d)

29.08.2022, Stellenausschreibungen

An der Hochschule Merseburg ist im Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften ab 01.11.2022 folgende Projektstelle befristet bis zum 30.11.2025 zu besetzen:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter AiEng - Entwicklung von Lehrmodulen zur Künstlichen Intelligenz in der Instandhaltung (w/m/d)
(Teilzeit 50 %)

Im Verbundprojekt „AI Engineering - Ein interdisziplinärer projektorientierter Bachelorstudiengang mit Ausbildungsschwerpunkt auf Künstlicher Intelligenz und Ingenieurwissenschaften“ der Hochschulen des Landes Sachsen-Anhalt wird als Erweiterung für unser Team im Arbeitsfeld „Green Engineering“ eine wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. ein wissenschaftlicher Mitarbeiter zur inhaltlichen und curricularen Entwicklung der spezifischen Studienmodule gesucht. Die wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. wissenschaftlicher Mitarbeiter ist verantwortlich für die Konzeption der Studieninhalte im Bereich Instandhaltung / Predictive Maintenance sowie die Entwicklung der entsprechenden OER. Sie bzw. er beteiligt sich an der Netzwerkarbeit und Entwicklung von Maßnahmen zur Studierendengewinnung und -bindung sowie dem Rollout und der Evaluation des Studiengangs.

Aufgaben:

  • Konzeptentwicklung, Erhebung und Evaluierung vorhandener Module
  • Entwicklung und Feinplanung der betreffenden Lehr- und Lernmodule und Formalisierung des Studiengangs in Kooperation mit den internen und externen Projektbeteiligten
  • Erarbeitung neuer und Aufbereitung bestehender Lehr- und Lernmaterialien (für Präsenz- und Onlinelehre) in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Professuren und Projektbeteiligten sowie unter Einbeziehung regionaler Unternehmen

Voraussetzungen:

  • wissenschaftlicher Hochschulabschluss  
  • möglichst Lehrerfahrungen an einer Hochschule im technischen Bereich
  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • konzeptionelles und innovatives Denken sowie eine zielgerichtete Arbeitsweise
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenzen und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Eine Kopplung dieser Stelle mit der Stelle „Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Entwicklung von Lehrmodulen zur Künstlichen Intelligenz in der Prozessautomatisierung“ (w/m/d) (Ausschreibung Nr. 045/2022, ebenfalls Teilzeit 50%) ist möglich.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis zur Entgeltgruppe 13 bei Erfüllung der entsprechenden persönlichen Voraussetzungen. Wenn der erforderliche wissenschaftliche Hochschulabschluss zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht vorliegt, erfolgt, im Falle einer Einstellung, die Eingruppierung in die E 12 TV-L. Arbeitsort ist Merseburg.

Die Möglichkeit zum Erwerb eines JobTickets für den öffentlichen Personennahverkehr ist gegeben.

Die Hochschule Merseburg strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im Wissenschaftsbereich an und fordert Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Bei im Ausland erworbenen Bildungsabschlüssen bitten wir um Übersendung entsprechender Nachweise über die Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen(ZAB) unter www.kmk.org/zab.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr.-Ing. Heike Mrech (Mail: heike.mrech@hs-merseburg.de, Tel.: 03461/46 2014).

Bewerbungskosten werden von der Hochschule Merseburg nicht erstattet. Eine elektronische Bewerbung ist möglich.

Ihre Bewerbung – unter Beifügung aussagekräftiger Unterlagen – senden Sie bitte unter Angabe der Referenz-Nr. 044/2022 bis zum 25.09.2022  in digitaler Form an dekan.inw@hs-merseburg.de oder postalisch an:

 

Hochschule Merseburg
Dekan des Fachbereiches Ingenieur- und Naturwissenschaften
Prof. Dr.-Ing. Jens Mückenheim
Eberhard-Leibnitz-Str. 2, 06217 Merseburg

 

Nach oben