Neuigkeiten

Aktuelles (297)

Lange Nacht der Wissenschaften in Halle

27.06.2022, Zentraler Beitrag

Am Freitag, 1. Juli 2022, findet in Halle die Lange Nacht der Wissenschaften statt. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Veranstaltungen in ganz Halle auf dem Programm stehen, das die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) zusammen mit zahlreichen Partnern und der Stadt Halle organisieren. Zu den langjährigen Partnern gehört auch die Hochschule Merseburg. Auch wir von der HoMe beteiligen uns in jedem Jahr an dem Format, geben interessante Einblicke in unsere Forschung, berichten...

Mehr

Aktiv in Richtung Bioökonomieregion Mitteldeutschland

21.06.2022, Presse

Wichtige Akteur*innen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt haben sich im Rahmen des 1. Bioökonomiekongress Mitteldeutschlands darauf verständigt, gemeinsam die Bioökonomieregion Mitteldeutschland zu gestalten

Mehr

30-jähriges Hochschuljubiläum

08.06.2022, Zentraler Beitrag

Festwoche vom 20. bis 25. Juni 2022

Mehr

Kuratorium der Hochschule Merseburg

02.06.2022, Presse

Hartmut Handschak – Landrat des Saalekreises – ist neues Mitglied im Kuratorium der Hochschule

Mehr

Maike Wagenaar hat im Sommersemester die Vertretungsprofessur Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule Merseburg inne

19.05.2022, Presse

Maike Wagenaar übernimmt im Sommersemester 2022 die Vertretungsprofessur Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule Merseburg.

Aufgewachsen in Ostfriesland, hat sie dann nach einem längeren Auslandsaufenthalt in Belgien zunächst in Hannover, später in Münster studiert. Nach vielen Jahren in der Praxis und der Geschäftsführung im Bereich der Sozialen Arbeit war sie zuletzt als Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Geschichte, Methoden und Handlungskonzepte der Sozialen Arbeit an der...

Mehr

Die Hochschule Merseburg war am 16. Mai 2022 zu Gast in den ARD-Tagesthemen

17.05.2022, Zentraler Beitrag

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck war am 16. Mai 2022 zu Besuch in Leuna, um sich über die aktuelle Situation zu informieren und die Bedeutung der Unabhängig von russischem Gas und Öl zu unterstreichen.

Die Hochschule Merseburg war dabei im Mittelpunkt der Berichterstattung, da der Nachwuchs für die Industrie in der Region vor der Haustür an der Hochschule studiert und ausgebildet wird und die Studierenden für Zukunftsthemen von morgen fit gemacht werden.

Hier geht es zum Beitrag (von...

Mehr

Solidarität und Unterstützung: Die Hochschule Merseburg hilft ukrainischen Familien

13.05.2022, Zentraler Beitrag

Mitarbeitende und Studierende der Hochschule Merseburg helfen geflüchteten ukrainischen Angehörigen von Mitarbeitenden und Studierenden der HoMe.

Prof. Dr. Dietmar Bendix lehrt an der Hochschule Merseburg Energietechnik und packt – wie viele andere Hochschulangehörige auch – mit an. Er hat einer der Familien u.a. eine Sitzecke und einen Küchentisch vorbeigebracht und beim Aufbau tatkräftig mit unterstützt.

Für die weitere Ausstattung der Wohnungen werden z.B. noch Kleiderschränke, Sideboards...

Mehr

Landesweite Umfrage zu Diskriminierungsrisiken an Hochschulen in Sachsen-Anhalt

11.05.2022, Zentraler Beitrag

Die Ergebnisse der Umfrage sollen eine gewinnbringende Grundlage für wichtige, notwendige und effiziente Strukturen im Bereich Chancengleichheit und Diskriminierungsschutz hervorbringen, auf deren Grundlage ein entsprechendes Programm an den Hochschulen etabliert werden soll. Das Potenzial der Umfrage liegt in der Anonymität und der Durchführung in ganz Sachsen-Anhalt, die eine Vereinzelung der Ergebnisse verhindert.

Mehr

Neu berufen: Prof. Dr. Stephan Schmidt hat im Sommersemester 2022 die Professur für Mechatronische Systeme übernommen

04.05.2022, Presse

Prof. Dr. Stephan Schmidt ist seit April 2022 Professor für Mechatronische Systeme an der Hochschule Merseburg.

Nach seinem Mechatronikstudium an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (OVGU) hat der gebürtige Ascherslebener unter anderem als wissenschaftlicher Mitarbeiter zur Steuerung und Regelung von automatischen Fahrzeugen geforscht, seine Promotion zum Thema: „Ein optimales Regelungs- und Steuerungskonzept für autonome Elektrofahrzeuge“ abgelegt und von 2014 bis 2020 die...

Mehr

HIT, HIT, HURRA – Hochschulinformationstag am 30. April konnte endlich wieder vor Ort stattfinden

02.05.2022, Presse

Beste Stimmung, zufriedene Gesichter und nach zwei Jahren notgedrungener Coronapause endlich wieder ein lautes Stimmenwirrwarr im Foyer und reichlich zu tun an den Informations- und Beratungsständen sowie in den Künstlerischen Werkstätten. So lässt sich der Hochschulinformationstag am Samstag, 30. April, an der Hochschule Merseburg zusammenfassen

Mehr
Nach oben