Neuigkeiten

Aktuelles (23)

Neu berufen: Prof. Dr. Christoph Sammler übernimmt Professur für Fertigungstechnik

26.09.2022, Presse

Christoph Sammler ist seit September 2022 Professor für Fertigungstechnik an der Hochschule Merseburg. Studiert hat der gebürtige Berliner Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Produktionstechnik an der Technischen Universität Berlin (TU Berlin). Seine Promotion zum Thema „Schnellhubschleifen von Hochleistungskeramiken“ hat er ebenfalls an der TU Berlin abgelegt. Danach war er sieben Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin tätig und konnte umfangreiche Erfahrungen in der Lehre...

Mehr

Merseburger Digitaltage 2022 erfolgreich zu Ende gegangen

02.09.2022, Presse

Über 200 Teilnehmende und gut 30 Fachvorträge zur Digitalisierung: Die Merseburger Digitaltage führten am 31. August und 01. September hochrangige Politiker*innen, Wissenschaftler*innen und Unternehmen zusammen, um digitale Technologien in verschiedenen Kontexten zu erleben und über digitale Teilhabe verschiedener Zielgruppen zu diskutieren. Das laufende Jahr steht dabei sowohl auf Bundes-, Landes- aber auch kommunaler Ebene ganz im Zeichen der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG).

Dass...

Mehr

Science Camp 2022 erfolgreich zu Ende gegangen

26.08.2022, Presse

Unter dem Motto: Frauen und Technik – warum das richtig gut passt! haben in den Sommerferien Schülerinnen aus Sachsen-Anhalt an vier Tagen einen Einblick in die Welt der Technik bekommen.

Ziel des seit 2016 stattfindenden Science Camp ist es, bei Mädchen und jungen Frauen Neugier an ingenieur- und naturwissenschaftlichen Fragestellungen zu wecken. Egal, ob Vorkenntnisse oder nicht, können sich die Schülerinnen im Rahmen des Science Camp ausprobieren, mit Studentinnen und Wissenschaftlerinnen in...

Mehr

Kooperation: Hochschule Merseburg kooperiert mit der Gedenkstätte Feldscheune Isenschnibbe Gardelegen und der Gedenkstätte für Zwangsarbeit Leipzig

17.08.2022, Presse

NS-Verbrechen digital sichtbar machen – Studierende der Hochschule Merseburg gehen gemeinsam mit zwei Gedenkstätten in Leipzig und Gardelegen neue technische Wege in der außerschulischen Bildungsarbeit

Mehr

Kooperation: Hochschule Merseburg und Umweltbundesamt unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

12.08.2022, Presse

Aufbau des Nationalen Zentrums für Umwelt- und Naturschutzinformationen

Mehr

Schülerlabor „Chemie zum Anfassen“ wird mit 5.000 Euro unterstützt

14.07.2022, Presse

Das Schülerlabor „Chemie zum Anfassen“ der Hochschule Merseburg kann sich über eine Spende in Höhe von 5.000 Euro freuen. Die InfraLeuna GmbH, Betreibergesellschaft des benachbarten Chemiestandortes, und die Nordostchemie-Verbände unterstützen die Hochschule im Rahmen der Aktion „Pro-Chemieunterricht“. Mit der Spende hat das Schülerlabor unter anderem mobile Geräte zur digitalen Messwerterfassung in Schülerversuchen angeschafft.

Mit den von der Spende angeschafften Geräten können...

Mehr

Aktiv in Richtung Bioökonomieregion Mitteldeutschland

21.06.2022, Presse

Wichtige Akteur*innen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt haben sich im Rahmen des 1. Bioökonomiekongress Mitteldeutschlands darauf verständigt, gemeinsam die Bioökonomieregion Mitteldeutschland zu gestalten

Mehr

Kuratorium der Hochschule Merseburg

02.06.2022, Presse

Hartmut Handschak – Landrat des Saalekreises – ist neues Mitglied im Kuratorium der Hochschule

Mehr

Maike Wagenaar hat im Sommersemester die Vertretungsprofessur Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule Merseburg inne

19.05.2022, Presse

Maike Wagenaar übernimmt im Sommersemester 2022 die Vertretungsprofessur Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule Merseburg.

Aufgewachsen in Ostfriesland, hat sie dann nach einem längeren Auslandsaufenthalt in Belgien zunächst in Hannover, später in Münster studiert. Nach vielen Jahren in der Praxis und der Geschäftsführung im Bereich der Sozialen Arbeit war sie zuletzt als Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Geschichte, Methoden und Handlungskonzepte der Sozialen Arbeit an der...

Mehr

Neu berufen: Prof. Dr. Stephan Schmidt hat im Sommersemester 2022 die Professur für Mechatronische Systeme übernommen

04.05.2022, Presse

Prof. Dr. Stephan Schmidt ist seit April 2022 Professor für Mechatronische Systeme an der Hochschule Merseburg.

Nach seinem Mechatronikstudium an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (OVGU) hat der gebürtige Ascherslebener unter anderem als wissenschaftlicher Mitarbeiter zur Steuerung und Regelung von automatischen Fahrzeugen geforscht, seine Promotion zum Thema: „Ein optimales Regelungs- und Steuerungskonzept für autonome Elektrofahrzeuge“ abgelegt und von 2014 bis 2020 die...

Mehr
Nach oben