Neuigkeiten

Aktuelles (21)

Noch bis zum 16.11.2020 für den Forschungspreis bewerben!

15.10.2020, Forschung

Bereits zum siebten Mal möchte das Prorektorat für Forschung, Wissenstransfer und Existenzgründung besonders herausragende Leistungen von Mitarbeitenden und Studierenden in der Forschung mit dem Forschungspreis würdigen. Seit diesem Jahr wird zudem auch ein Forschungspreis speziell für kooperativ Promovierende der Hochschule Merseburg vergeben.

Mehr

Neues Forschungsprojekt: "Phasenfluidische Toolbox für das Mikroelektronik - Processing"

08.09.2020, Forschung

Am Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften der Hochschule Merseburg ist im März 2020 das Forschungsprojekt "Phasenfluidische Toolbox für das Mikroelektronik - Processing" gestartet. In dem Projekt soll ein innovatives Baukastensystems (Toolbox) für die universelle Entfernung von Prozessrückständen in der Mikroelektronik-Produktion mit dynamischen intelligenten Reinigungsfluiden entwickelt werden. Ziel ist dabei die Entfernung mit dynamischen, umweltschonenden, intelligente...

Mehr

Workshop "Präsentieren für Doktoranden" am 19.11.2020 an der HoMe - Jetzt anmelden und Platz sichern!

03.09.2020, Forschung

Im Rahmen des Graduiertennetzwerkes findet am 19. November 2020 der Workshop "Präsentieren für Doktoranden" für Nachwuchswissenschaftler*innen und Interessierte an der Hochschule Merseburg statt.

Die Referentin Frau Dr. Claudia Langosch wird in dem Workshop auf die Themen „Strukturiertes Vorbereiten einer Präsentation“, „Umgang mit Lampenfieber“ und „Gekonnt Visualisieren“ näher eingehen und Fragen zu dem Themengebiet beantworten.

Mehr

Ausschreibung: BioThesis - Forschungspreis Bio Lebensmittelwirtschaft

13.07.2020, Forschung

Ab sofort können Bachelor- und Masterarbeiten, die sich mit ökologischen Themen und Nachhaltigkeitsfragen im Bereich der Bio-Lebensmittelwirtschaft beschäftigt haben, für den Forschungspreis 2021 Bio Lebensmittelwirtschaft eingereicht werden.

Einsendeschluss ist der 16.10.2020.

Die Preisverleihung findet im Rahmen der BIOFACH 2021 in Nürnberg statt.

Mehr

Neues Promotionsvorhanden gestartet: Natalie Sontopski forscht an der interdisziplinären Schnittstelle zwischen Soziologie, Informatik und Gender Studies

19.06.2020, Forschung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Komplexlabor Digitale Kultur der Hochschule Merseburg, Mitbegründerin der Code Girls, Autorin des Buches „We Love Code. Das kleine 101 des Programmierens“ - Natalie Sontopski forscht an der interdisziplinären Schnittstelle zwischen Soziologie, Informatik und Gender Studies.

Seit April 2020 promoviert sie kooperativ an der Hochschule Merseburg und der Technischen Universität Dresden zu dem Thema "Build a better idol. Strategien der Spekulation als kritisches...

Mehr

Forschungsschwerpunkte der HoMe - Einladung zum BarCamp

18.06.2020, Forschung

Am 26.06.2020 findet das erste BarCamp zu den neuen Forschungsschwerpunkten (Nachhaltige Prozesse und Digitaler Wandel) der Hochschule Merseburg statt. Frau Saziye Aksungur und Frau Judit Brünn stellen aktuelle Förderlinien vor und möchten gemeinsam mit Professoren*innnen sowie den Mitarbeitenden der HoMe dafür passende interdisziplinäre Projekte entwickeln.

Mehr

Neuer Termin: Nachwuchswissenschaftler*innenkonferenz 2020/21

02.06.2020, Forschung

Auf Grund der aktuellen Situation hat sich die Ernst-Abbe-Hochschule Jena dazu entschieden die 21. Nachwuchswissenschaftlerkonferenz zu verschieben.

Mehr

Empfehlung für alle Doktorandinnen oder Postdoktorandinnen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der HoMe

29.05.2020, Forschung

Sie sind Doktorandin oder Postdoktorandin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und streben eine Karriere in der universitären oder außeruniversitären Wissenschaft an? Große Ziele lassen sich am besten gemeinsam erreichen.

Mehr

Herausragende Dissertationen gesucht: Wettbewerb um Friedrich-Edding-Preis 2021 für Berufsbildungsforschung eröffnet!

29.05.2020, Forschung

Die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) als Netzwerkpartner hat den Wettbewerb um den "Friedrich-Edding-Preis 2021 für Berufsbildungsforschung" eröffnet. Ausgezeichnet werden herausragende Dissertationen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen, die sich mit Fragen der Berufsbildung befassen und einen Bezug zu praktischen Anwendungen aufweisen.

Mehr

Frohe Ostern mit dem Transfergutschein

09.04.2020, Forschung

Ob es den Osterhasen wirklich gibt ist mehr als fraglich. Fest steht aber, dass sich alle Studierenden der Hochschule Merseburg ihre Praxisprojekte (in Sachsen-Anhalt) mit 400 Euro aus dem Transfergutschein-Programm fördern lassen können.

So klappt es auch ohne den Hasen mit den Geschenken.

Frohe Ostern, eine gute Gesundheit und ein paar schöne erholsame Tage!

Mehr
Nach oben