Eine Fördermöglichkeit für Forschungsaufenthalte: Die Marie Skłodowska-Curie Individual Fellowships

Kategorie: Weiterbildung , Lunch Lecture | Art: Öffentliche Veranstaltung
12:40 bis 13:30 Uhr
  
Gartenhaus, Foyer

Marie Skłodowska-Curie Individual Fellowships fördern die Mobilität von Wissenschaftler*innen und sind als Förderinstrument für Auslandsaufenthalte auch für Professor*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen geeignet. Holen Sie exzellente Wissenschaftler*innen für Forschungsaufenthalte in Ihre Forschungsgruppe oder nutzen Sie selbst Fellowships für einen Forschungsaufenthalt außerhalb Deutschlands. Wie das geht, erklärt Ihnen Frau Dr. Dallmann vom EU Hochschulnetzwerk Sachsen-Anhalt in dieser Lunch Lecture. 

Referent*in: Dr. Antje Dallmann (EU Hochschulnetzwerk Sachsen-Anhalt)

 

 

Während der Mittagspause zum mitgebrachten Essen einem interessanten Vortrag lauschen und sich weiterbilden, das können Sie auch im Rahmen einer Lunch Lecture an unserer Hochschule.

Alle interessierten Hochschulmitarbeiter*innen sind herzlich eingeladen!

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontakt

Kontaktperson
Anja Bergner
Projektmitarbeiterin
Raum: Ga/0/06
Nach oben