„KULTUR – BILDUNG – KOOPERATION“

Kategorie: Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Sonderveranstaltungen | Art: Workshop / Seminar
00:00 Uhr
  
Hochschule Merseburg

„KULTUR – BILDUNG – KOOPERATION“  - Kulturkooperationen in Bildungseinrichtungen gestalten

Kulturelle Bildung – bis vor wenigen Jahren überwiegend im außerschulischen Bereich angesiedelt - hat nun auch Einzug in Bildungsinstitutionen gehalten: Von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu generationsübergreifenden Projekten sind neue Angebote entstanden. Damit künstlerisch-kulturelle Angebote gelingen, ist eine gute Zusammenarbeit von Pädagogen*innen, Lehrkräften sowie Kunst- und Kulturschaffenden mit ihrem spezifischen Wissen und ihren jeweiligen Kompetenzen grundlegend.

Das Weiterbildungsangebot möchte den Perspektivwechsel ermöglichen, indem fachliches Wissen, methodisch-didaktische sowie interprofessionelle Kompetenzen vermittelt, die eigene Praxis und der individuelle Standpunkt reflektiert werden und zum Austausch anregt wird. Tandems aus Lehrer*innen und Kunst- und Kulturschaffenden sowie Studierenden der Hochschule Merseburg entwickeln gemeinsam Projekte mit Schüler*innen, setzen diese um und werden in dieser Arbeit begleitet.

Die Weiterbildung basiert auf dem „Kompetenzkurs Kultur – Bildung – Kooperation", welcher im Verbund der BKJ, der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und der Universität Oldenburg entwickelt, umgesetzt und durch das (BMBF) gefördert wurde.

Ziele:

  • Vermittlung von Methodik und Didaktik der Kulturellen Bildung und Wissen um Alltag und Rahmenbedingungen von Bildungseinrichtungen
  • Förderung von Kooperationen zwischen Kulturschaffenden und Bildungseinrichtungen
  • Verankerung kultureller Bildung in Schulen
  • Entwicklung, Begleitung und Evaluierung von Praxisprojekten für Kinder und Jugendliche

Zielgruppe: Lehrer*innen, Kunst- und Kulturschaffende, Kulturpädagog*innen sowie Studierende der Hochschule Merseburg

Inhalte/Module:

  • Modul 1: Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen und Rahmenbedingungen von Bildungssettings
  • Modul 2: Kulturpädagogische Methodik und Didaktik in Kooperationsprojekten
  • Modul 3: Projektmodul – Umsetzung & Supervision des Praxisprojektes
  • Modul 4: Präsentation und Reflexion der Praxisprojekte sowie Gesamtauswertung

Termine:

  • 28.-30. März 2019 - Seminar Modul 1
  • 09.-11. Mai 2019 - Seminar Modul 2
  • 12. Mai bis 3. Juli 2019 - Modul 3: Umsetzung Praxisprojekt (An einem Termin findet ein Seminartag vor Ort statt.)
  • 04.-05. Juli 2019 - Seminar Modul 4     

Dozent*innen:

  • Prof. Dr. Nana Eger (Professorin für Kulturelle Bildung)
  • Michael Heber (Kultur- und Medienpädagoge)
  • weitere Expert*innen aus den Bereichen Kunst, Erziehungswissenschaft, Kulturinstitutionen, Schule und Weiterbildung

Entgelt: 1.000,-€ pro Person

Weitere Informationen zu der Weiterbildung "Kultur-Bildung-Kooperation" finden Sie unter https://www.hs-merseburg.de/hochschule/information/weiterbildungsangebote/highlights/kultur-bildung-kooperation/.

 

Kontakt

Kontaktperson
Anja Bergner
Projektmitarbeiterin
Raum: Ga/0/06

Anmeldung

Nach oben