Leib-Leben-Gesundheit, Menschenversuche mit Sulfonamiden im Arbeitserziehungslager Zöschen 1944/45

Kategorie: Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Ingenieur- und Naturwissenschaften | Art: Öffentliche Veranstaltung
17:00 Uhr
  
Hörsaal 9, Hörsaalgebäude (Hö), Hochschule Merseburg

Vortrag mit Dr. Ralf Schade (Leuna)

Das deutsche Chemie-Museum Merseburg (dchm) ist einzigartig in Europa, wenn nicht gar in der Welt. Auch im Sommersemester 2019 werden wieder attraktive Veranstaltungen und Kolloquien für Interessierte und Alumni angeboten.

Der Vortrag ist öffentlich zugänglich und kostenfrei.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.deutsches-chemie-museum.de

Nach oben