Lunch Lecture „Lehre mit Biss": Digitale Barrierefreiheit von Lehr- und Lernmaterialien

Kategorie: Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Kommunikation / Soziale Kompetenzen , Lunch Lecture | Art: Öffentliche Veranstaltung
12:45 bis 13:30 Uhr
  
Gartenhaus Foyer & online via BigBlueButton

+++Lehre mit Biss - Berichte aus der Lehre+++

Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass Lehre vermehrt online und somit digital stattfindet. Für einen Teil der Studierenden stellt dies eine Herausforderung dar: Digitale Barrieren erschweren oder verhindern den Zugang zu Lernmaterialien. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die Aspekte, die bei der Erstellung von digitalem Lehrmaterial zu beachten sind.


Referent*in: Henriette Witte

Ort: Foyer im Gartenhaus der Hochschule Merseburg oder über BigBlueButton (Link)

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Lehre mit Biss – eine Veranstaltungsreihe im Rahmen der Lunch Lectures an der Hochschule Merseburg

Ab dem Sommersemester 2022 startet das Projekt SL² - Stärkung des Lehrens und Lernens in Zusammenarbeit mit der HoMe Akademie eine neue Reihe im Rahmen der Lunch Lectures unter dem Titel „Lehre mit Biss“. Ziel ist es, innovative Lehr- und Lernkonzepte an unserer Hochschule vorzustellen, Gedanken und Impulse sowie gute Erfahrungen rund um die Lehre zu teilen und Lehrende miteinander ins Gespräch zu bringen. Lehre mit Biss findet in der Vorlesungszeit regelmäßig am letzten Montag (bei Feiertagen kommt es zu Abweichungen) statt und wird hybrid umgesetzt, so dass Interessierte sowohl in Präsenz im Gartenhaus oder auf online über BigBlueButton teilnehmen können. Vor Ort ist für einen kleinen Imbiss gesorgt.

Weitere Informationen zur Lunch Lecture - Reihe "Lehre mit Biss" gibt es HIER.

Kontakt

Kontaktperson
Sabine Keller
Wissenschaftliche Mitarbeiterin SL²
Raum: HG/A/2/05
Nach oben