Six Sigma Yellow Belt - Schulung

Kategorie: Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Management | Art: Workshop / Seminar
00:00 Uhr
  
Hochschule Merseburg

Die  kontinuierliche  Verbesserung  von  Produkten,  Prozessen  und  Abläufen  in  allen   Bereichen   des   Unternehmens   sind   entscheidend   für   den   langfristigen   Unternehmenserfolg.  Six  Sigma  ist  der  systematische  Ansatz  zur  Verbesserung  von  Ergebnissen  innerhalb  von  Prozessabläufen  entlang  der  Wertschöpfungskette  in  Produktions- und Dienstleistungsunternehmen. 

In diesem Kurs wird ein Überblick der Six Sigma Methodik (Define, Measure, Analyse, Improve und Control) vermittelt. Die wichtigsten Werkzeuge werden in ihren Grundlagen detailliert behandelt. Für die grafischen und statistischen Auswertungen wird die Software Minitab verwendet. Wer die kostenlose Demoversion auf einem Laptop installiert mitbringt, kann die wichtigsten Auswertefunktionen lernen und selbst durchführen.

Inhalte:

1. Tag: 13.00-17.30 Uhr

  • Kick Off/Starter
  • Einführung Six Sigma
  • Define und Measure Phase (Projektauftrag; 5 Warum Fragen; Pareto Diagramm; Kano Modell Projektstrategie; Prozessdarstellung; Matrix von Ursache und Wirkung)

2. Tag: 8.30-17.30 Uhr

  • Analyse und Improve Phase
  • Grundlagen der Statistik (Grafische Methoden; Hypothesenprüfung; Varianzanalyse)

3. Tag: 8.30-13.00 Uhr

  • Control Phase (Statistical Process Control; Weitere Regelmechanismen)
  • Moderne Prozesse
  • Teamarbeit und Verhaltensweisen

Termin:  Sommersemester 2019, 3-tägiges Seminar; Bei ausreichenden Anmeldungen wird der Kurs geplant und konkrete Termine bekannt gegeben.

 

Ort: Hochschule Merseburg

Entgelt: Von den Teilnehmer*innen wird ein Entgelt in Höhe von 358,-€ pro Person erhoben.

Anmeldung bis spätestens 30.06.2019

Kontakt

Kontaktperson
Anja Bergner
Projektmitarbeiterin
Raum: Ga/0/06

Anmeldung

Nach oben