Wie kann ich meine Promotion fördern lassen? Das Landesgraduiertenstipendium an der HoMe

Kategorie: Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Karriere / Bewerbung , Lunch Lecture | Art: Öffentliche Veranstaltung
12:40 bis 13:30 Uhr
  
Gartenhaus Foyer

Die Hochschule Merseburg vergibt Promotionsstipendien auf der Grundlage des Graduiertenförderungsgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt, der dazu erlassenen Graduiertenförderungsverordnung sowie der Verordnungen zur Änderung des Graduiertenförderungsgesetzes.

Das Stipendium wird zunächst für ein Jahr gewährt mit der Option auf Verlängerung um ein weiteres Jahr. Die maximale Förderdauer beträgt drei Jahre. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Stipendiums. Die Entscheidung über die Gewährung des Stipendiums erfolgt durch die Vergabekommission auf Basis der eingereichten Unterlagen sowie einer Vorstellung des Promotionsvorhabens vor der Vergabekommission.

Referentin: Jessika Rix (Projektmitarbeiterin im Prorektorat für Forschung, Wissenstransfer und Existenzgründung)

 

Während der Mittagspause zum mitgebrachten Essen einem interessanten Vortrag lauschen und sich weiterbilden, das können Sie auch im Rahmen einer Lunch Lecture an unserer Hochschule.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontakt

Kontaktperson
Anja Bergner
Projektmitarbeiterin
Raum: Ga/0/06
Nach oben