Wissenschaftliches Schreiben

Kategorie: Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Wissenschaftliches Arbeiten | Art: Workshop / Seminar
09:15 bis 12:30 Uhr
  
Gartenhaus DG, Hochschule Merseburg

Modul 3 der Seminarreihe „Wissenschaftliches Arbeiten“

Die Befähigung zum wissenschaftlichen Schreiben ist unerlässlich für eine erfolgreiche akademische Karriere. Dabei hilft der routinierte Umgang mit Klarheit und Form von Texten auch bei der sonstigen professionellen schriftlichen Kommunikation. Außerdem ist Schreiben ein wichtiger Erkenntnisprozess innerhalb des Wissenschaftlichen Arbeitens.

Dieser Kurs vermittelt Arbeitstechniken und Hilfsmittel für die Erstellung wissenschaftlicher Texte in der deutschen Sprache. Die Teilnehmenden lernen Fachsprache und Fremdsprache zielgerichtet zu verwenden sowie „Fettnäpfchen und Fallstricke“ sicher zu vermeiden.

Ziele:

  • Kennenlernen der Bedeutung des Schreibens im wissenschaftlichen Arbeitsprozess und von Strategien zur Bearbeitung
  • Anwendung und Eingrenzung eines wissenschaftlichen Themas
  • Auswahl von Quellen und Methoden
  • Gesammeltes Material sinnvoll gliedern und strukturieren
  • Einzelne Schritte im Schreibprozess
  • Zielgerichtete Verwendung von Fachsprache und Fremdsprache
  • Sicheres Vermeiden von Fehlern
  • Erkennen und Überwinden von Schreib- und Motivationsblockaden

Hinweis: Die Anzahl der Teilnahmeplätze ist auf maximal 15 begrenzt.

Dozent: Dr. Helge Missal (Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Textproduktion und Technisches Deutsch, FB Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften)

Termine: ACHTUNG NEUER TERMIN: 14. und 21.12.2022, jeweils 09:15 - 12:30 Uhr (Das Seminar umfasst beide Termine.)

Ort: Gartenhaus Dachgeschoss, Hochschule Merseburg

Entgelt: Von externen Teilnehmenden wird ein Entgelt von 100,- € erhoben.

Anmeldung noch möglich!

 

Seminarreihe für Studierende aller Fachbereiche
WISSENSCHAFTLICHES ARBEITEN
Fit für die Haus-, Seminar- und Abschlussarbeit

Die Seminarreihe umfasst folgende Module:

1  Informationsrecherche | 03.11.2022, 13:30 - 15:00 Uhr

2  Citavi-Schulung | 17.11. und 01.12.2022, jeweils 13:30 - 15:00 Uhr

3  Wissenschaftliches Schreiben | 14. und 21.12.2022, jeweils 09:15 - 12:30 Uhr

Kontakt

Kontaktperson
Anja Bergner
Mitarbeiterin
Raum: Ga/0/06

Anmeldung

Nach oben