HAUPTNAVIGATION

SUCHE

KAPITELNAVIGATION

News - Details

Montag, 21. November 2016 13:52 Alter: 302 Tag(e)

Hochschule Merseburg kooperiert mit dem Landesamt für Umweltschutz

Prof. Ehrlich und Prof. Kirbs unterzeichnen die Rahmenvereinbarung

Prof. Ehrlich (Präsident des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt) und Prof. Kirbs (Rektor Hochschule Merseburg) unterzeichnen die Rahmenvereinbarung

Die Kooperation ihrer Einrichtungen besiegelten der Rektor der Hochschule Merseburg, Prof. Jörg Kirbs und Prof. Christian Ehrlich, amtierender Präsident des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt am 21. November 2016. Eine entsprechende Rahmenvereinbarung wurde nun unterzeichnet.

Ziel der Zusammenarbeit auf den Gebieten des Immissionsschutzes, Gewässerschutzes sowie der Abfalltechnik sind unter anderem die praxisbezogene Ausbildung von Studierenden und die Förderung des Berufseinstiegs von Absolventen/-innen. Außerdem sollen Forschungsprojekte gemeinsam initiiert und bearbeitet werden und Fachveranstaltungen durchgeführt werden.

Eine Zusammenarbeit zwischen Hochschule und Landesamt für Umweltschutz gibt es bereits seit vielen Jahren, vertreten u.a. im Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften der Hochschule Merseburg durch Honorarprofessor Dr. Christian Ehrlich. Mit der Rahmenvereinbarung soll diese Zusammenarbeit nun fortgeführt und ausgebaut werden.