SUCHE

KAPITELNAVIGATION

News - Details

Freitag, 17. März 2017 13:06 Alter: 99 Tag(e)

HoMe Racing Team fährt beim Innovation Award vorn mit

Teamfoto HoMe Racing Team

Bei Innovation fährt die Hochschule Merseburg ganz vorn mit.

Das HoMe Racing Team hat bei der diesjährigen Renesas MCU Car Rally am 16. März in Stuttgart den 2. Platz beim Innovation Award belegt. Das studentische Team um Hochschulmitarbeiter Dirk Hesselbach nahm bereits zum dritten Mal am Wettbewerb der selbstfahrenden Modellautos teil und trat dieses Mal gegen 30 weitere europäische Teams an. 

Die MCU Car Rally wurde 1996 zum ersten Mal in Japan ausgetragen. Seit drei Jahren findet sie im Rahmen der Embedded World in Stuttgart statt. Die Teams bauen im Vorfeld ein Robotorfahrzeug, das mit Sensoren eine weiße Linie auf der Rennstrecke verfolgt. Die große Herausforderung dabei ist es, Hardware und Software so zu optimieren, dass das Fahrzeug möglichst fehlerfrei und schnell die Strecke absolviert. Ein Bausatz mit allen benötigten Komponenten wird von der Firma Renesas bereitgestellt.