Studiengänge

Studiengänge (8)

Beginn
Zulassungsbeschränkung
Informatik und Kommunikationssysteme Teaserbild

Automatisierungstechnik und Informatik

Ingenieur- und Naturwissenschaften

Absolventen des Masterstudiengangs Automatisierungstechnik und Informatik verfügen über ein außergewöhnlich breites Fachwissen. Der Fächerkanon umfasst Gebiete der Elektrotechnik und der Informatik ebenso wie Verteilte Systeme, Mobile Computing, Bioinformatik und Quanteninformatik. Sie profitieren von einer optimalen Studienumgebung und einem breiten beruflichen Möglichkeitsspektrum. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Automatisierungstechnik und Informatik erfahren
Chemie- und Umweltingenieurwesen Teaserbild

Chemie- und Umweltingenieurwesen

Ingenieur- und Naturwissenschaften

Absolventen des Masterstudiengangs Chemie- und Umweltingenieurwesen wenden ihr Wissen und ihre Fähigkeiten in Branchen an, in denen Stoffe und Materialien verändert und behandelt werden, zum Beispiel chemische Produkte, Lebensmittel, Benzin und Diesel, Pharmazeutika, Kosmetika, Papier. Ebenso gehören die Abwasser- und Abfallbehandlung sowie der Anlagen- und Apparatebau dazu. Sie profitieren von einer optimalen Studienumgebung und haben exzellente Jobperspektiven. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Chemie- und Umweltingenieurwesen erfahren

Controlling und Management

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Masterstudiengang

Der Fokus des Studiengangs Controlling & Management liegt auf dem Management von Unternehmen, deren Strukturen, Prozessen und Produkten. Das Studiengangsprofil berücksichtigt dabei auch die anwachsende betriebliche Nachfrage nach fundierten Managementkompetenzen und ökonomischer Verantwortung. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Controlling und Management erfahren
Maschinenbau | Mechatronik | Physiktechnik Teaserbild

Maschinenbau | Mechatronik | Physiktechnik

Ingenieur- und Naturwissenschaften

Absolventen des Masterstudiengangs Maschinenbau | Mechatronik | Physiktechnik konzipieren, simulieren, projektieren und realisieren technische Produktionsprozesse und Produktentwicklungen. Der  ingenieurwissenschaftliche und physikalische Fächerkanon umfasst die Gebiete Mechatronische Systeme, Robotik,  Mikrosystemtechnik,  Virtuelle Instrumentierung, Produktdesign, FEM, Digitale Fabrik, Laser in der Mikro- und Makrobearbeitung und Piezosensorik- und Aktorik. Profitieren Sie von einer optimalen Studienumgebung und einem breiten Möglichkeitsspektrum. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Maschinenbau | Mechatronik | Physiktechnik erfahren
Teaserbild Projektmanagement

Projektmanagement

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Der Masterstudiengang Projektmanagement befähigt Sie zur professionellen Planung, Durchführung und Leitung von Projekten in vielfältigen Zweigen der Wirtschaft.  Die Organisation und Aufgaben in Unternehmen und Organisationen werden zunehmend projektbezogen gesteuert. Hier liegt Ihre Chance, branchenübergreifend und weltweit zu arbeiten. Orientierung innerhalb dieses betrieblichen Wandels und die Fähigkeit, Projekte jeglicher Art anleiten und erfolgreich durchführen zu können, bekommen Sie im Studium eingehend vermittelt. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Projektmanagement erfahren

Sexologie

Soziale Arbeit. Medien. Kultur.

Der weiterbildende Masterstudiengang Sexologie basiert neben anderen theoretischen Grundlagen auf dem Modell sexueller Gesundheit Sexocorporel. Unterschiedliche sexualwissenschaftliche Modelle werden vorgestellt und der Zusammenhang zum Modell Sexocorporel aufgezeigt. Der theoriegeleitete körperorientierte Ansatz von Sexocorporel und die anwendungsbezogenenen Methoden zeigen, wie vielfältig die Einflussfaktoren auf die Gestaltung der Sexualität sind. Es wird aufgezeigt, wie sexuelles Erleben und sexuelles Verhalten über persönliche und soziale Lernprozesse lebenslang entwickelt werden können. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Sexologie erfahren
Wirtschaftsinformatik Master Teaserbild

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik erhalten Sie methodisches Handwerkszeug, um wirtschaftliche IT-Lösungen zu entwickeln und zu managen. Sie initiieren Veränderungsprozesse in Unternehmen. Die individuellen Spezialisierungen entsprechen den aktuellen Bedürfnissen der Branche im Hinblick auf Informationssicherheit und Big Data. Das betriebswirtschaftliche Fächerprofil mit Bezug zur Digitalisierung wie dem IT-Controlling oder E-Business ergänzt die Studieninhalte. Das selbstbestimmte und praxisnahe Studium fördert unternehmerisches Denken und Handeln. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Wirtschaftsinformatik erfahren
Industrial Engineering Master Teaserbild

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Masterstudiengang

Sie begeistern sich für technische und kaufmännische Zusammenhänge? Sie wollen das eine machen und trotzdem das andere verstehen? Dann sind Sie im StudiengangWirtschaftsingenieurwesen genau richtig! Betriebswirtschaftliche Prozesse, technische Verfahren, logistische Methoden und Modelle sowie umfassende Ansätze im Qualitätsmanagement- all dieses lernen Sie kennen und Ihnen werden die Kenntnisse vermittelt, diese Bereiche kompetent zu planen und zu managen. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Wirtschaftsingenieurwesen erfahren
Nach oben