Studiengänge

Studiengänge (10)

Beginn
Zulassungsbeschränkung
Kopfbild Betriebswirtschaft

Betriebswirtschaft

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Sie interessieren sich für mehr als „graue Theorie“? Dann ist das praxisorientierte Studium der Betriebswirtschaft an der Hochschule Merseburg genau das Richtige für Sie. In persönlicher Atmosphäre können Sie optimal und zügig studieren. Als Allroundtalent stehen Ihnen beruflich viele Türen offen. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Betriebswirtschaft erfahren
Betriebswirtschaft (berufsbegleitend) Teaserbild

Betriebswirtschaft berufsbegleitend

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft in berufsbegleitender Form bietet Ihnen die Möglichkeit, in Teilzeit flexibel neben Ihrem Job zu studieren. An der Hochschule Merseburg erwerben Sie ein fundiertes betriebswirtschaftliches Grundwissen, das Ihre Arbeit zukünftig erleichtert. Nutzen Sie die Vorzüge eines Fernstudiums und die Vorteile einer Campushochschule ganz ohne Studiengebühren. Als Allroundtalent stehen Ihnen beruflich viele Türen offen. Geben Sie Ihrer Karriere einen Schub! Zur Onlinebewerbung

Mehr über Betriebswirtschaft berufsbegleitend erfahren

Controlling und Management

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Masterstudiengang

Der Fokus des Studiengangs Controlling & Management liegt auf dem Management von Unternehmen, deren Strukturen, Prozessen und Produkten. Das Studiengangsprofil berücksichtigt dabei auch die anwachsende betriebliche Nachfrage nach fundierten Managementkompetenzen und ökonomischer Verantwortung. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Controlling und Management erfahren

Industrial Engineering

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Machen Sie sich unverzichtbar mit einem Industrial Engineering Studium. Als Mittler zwischen Wirtschaft und Technik studieren und arbeiten Sie fächerübergreifend. Dies ist nicht nur abwechslungsreich, sondern auch gefragt. Viele Aufgabenstellungen in Unternehmen erfordern die Fähigkeit, technische Probleme zu lösen und gleichzeitig deren betriebswirtschaftliche Konsequenzen einschätzen zu können und diese zwischen den Abteilungen entsprechend zu kommunizieren. Durch ein betriebswirtschaftliches Studium mit technischem Einschlag erhöhen Sie Ihre Karrierechancen und heben sich von der Masse ab. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Industrial Engineering erfahren
Industrial Engineering Master Teaserbild

Industrial Engineering

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Masterstudiengang

Sie begeistern sich für technische und kaufmännische Zusammenhänge? Sie wollen das eine machen und trotzdem das andere verstehen? Dann sind Sie im Studiengang Industrial Engineering genau richtig! Betriebswirtschaftliche Prozesse, technische Verfahren, logistische Methoden und Modelle sowie umfassende Ansätze im Qualitätsmanagement- all dieses lernen Sie kennen und Ihnen werden die Kenntnisse vermittelt, diese Bereiche kompetent zu planen und zu managen. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Industrial Engineering erfahren
Informationsdesign und Medienmanagement Teaserbild

Informationsdesign und Medienmanagement

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Der Masterstudiengang Informationsdesign und Medienmanagement (IDMM) eröffnet vielseitige Perspektiven in  Bereichen wie PR und Öffentlichkeitsarbeit, Technische Redaktion, Grafikdesign, Fachjournalismus, Multimedia-Design und UX-Design. Die Qualifikation der Absolventen ist geeignet, anspruchsvolle redaktionelle Tätigkeiten auszuüben und Kommunikations- und Informationsprozesse systematisch oder methodisch zu planen und zu gestalten. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Informationsdesign und Medienmanagement erfahren
Teaserbild Projektmanagement

Projektmanagement

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Der Masterstudiengang Projektmanagement befähigt Sie zur professionellen Planung, Durchführung und Leitung von Projekten in vielfältigen Zweigen der Wirtschaft.  Die Organisation und Aufgaben in Unternehmen und Organisationen werden zunehmend projektbezogen gesteuert. Hier liegt Ihre Chance, branchenübergreifend und weltweit zu arbeiten. Orientierung innerhalb dieses betrieblichen Wandels und die Fähigkeit, Projekte jeglicher Art anleiten und erfolgreich durchführen zu können, bekommen Sie im Studium eingehend vermittelt. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Projektmanagement erfahren
Wirtschaftsinformatik Teaserbild

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Mit einem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Merseburg gestalten Sie später im Beruf neueste Trends, Software, Infrastrukturen und Geschäftsmodelle aktiv mit. Sie erhalten zum einen ein betriebswirtschaftliches Fachwissen, um die Abläufe in Unternehmen zu verstehen. Zum anderen erwerben Sie durch fundierte Kenntnisse der Informationstechnik das notwendige Wissen, um beispielsweise Softwarelösungen oder Datenverarbeitungsprogramme einzuführen und zu optimieren. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Wirtschaftsinformatik erfahren
Wirtschaftsinformatik Master Teaserbild

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

Im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik erhalten Sie methodisches Handwerkszeug, um wirtschaftliche IT-Lösungen zu entwickeln und zu managen. Sie initiieren Veränderungsprozesse in Unternehmen. Die individuellen Spezialisierungen entsprechen den aktuellen Bedürfnissen der Branche im Hinblick auf Informationssicherheit und Big Data. Das betriebswirtschaftliche Fächerprofil mit Bezug zur Digitalisierung wie dem IT-Controlling oder E-Business ergänzt die Studieninhalte. Das selbstbestimmte und praxisnahe Studium fördert unternehmerisches Denken und Handeln. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Wirtschaftsinformatik erfahren
Wirtschaftsingenieurwesen (Dual) Teaserbild

Wirtschaftsingenieurwesen (Dual)

Ingenieur- und Naturwissenschaften

Wollen Sie Theorie und Praxis im Doppelpack? Ihre Interessen liegen sowohl im technischen als auch wirtschaftlichen Bereich? Kein Problem! Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen ist eine Kombination aus dem Erlernen von Fachwissen an der Hochschule und dessen Umsetzung in die Praxis. Das Studium ist dual organisiert, d.h. Sie sind gleichermaßen Studierende an unserer Hochschule und Mitarbeiter in einem Unternehmen. Durch den permanenten Wechsel können Sie sowohl die in der Theorie erworbenen Kenntnisse in der Praxis anwenden, als auch aktuelle Problemstellungen aus der Praxis in der Theoriephase aufarbeiten. Zur Onlinebewerbung

Mehr über Wirtschaftsingenieurwesen (Dual) erfahren
Nach oben