Angebote für Schulen

Schüler*innen und Lehrkräfte im Fokus


Die Hochschule Merseburg bietet mit dem Bereich "Schulkontakte" eine eigene Anlaufstelle für regionale Schulen und Lehrkräfte. Für Schuleklassen organisieren wir individuelle Veranstaltungen zur Studienorientierung an der Hochschule sowie in der Schule und bieten Fortbildungen für Lehrer*innen sowie ein Partnerschulprogramm an.

Angebote für Schulklassen

Studienorientierungsveranstaltungen

Gern organisieren wir Ihrer Schulklasse ein individuelles Studienorientierungsprogramm an der Hochschule Merseburg. Die Schüler*innen können in verschiedene Studiengänge hineinschauen, in der Mensa Mittag essen und nach Möglichkeit bei Übungen und Praktika mitmachen. Ein Campusrundgang sowie ein allgemeiner Vortrag über die Hochschule und deren Studiengänge runden das Programm ab. Sie haben Interesse? Bitte melden Sie sich über die Online-Anmeldung an.

Girls´ und Boys´ Day

Als bundesweite Initiative fördert der Girls´ und Boys´ Day das Hereinschnuppern in verschiedenen Berufs- und Studienfeldern, die nicht "typisch" männlich oder weiblich sind. Wir bieten jedes Jahr ein spannendes Programm für Schüler und Schülerinnen in allen Studienbereichen an. Ob Schauvorlesung, Experimente oder Praktikum - an diesem Tag können verschiedene Studiengänge kennengelernt werden.

Mehr Informationen zur Veranstaltung

Mobile Studieninformation

Sie planen eine Veranstaltung zur Studien- und Berufsorientierung an Ihrer Schule? Sie möchten Ihren Fachunterricht durch berufsorientierende Angebote ergänzen?
Unsere Hochschullehrer*innen, Studienfachberater*innen sowie Studenten*innen besuchen auf Wunsch Ihre Schule und informieren über die vielfältigen Studienangebote und die modernen Studienbedingungen an der Hochschule Merseburg.

Besondere Lernleistung (BLL)

Ihr*e Schüler*in ist an einer Zusammenarbeit mit der Hochschule Merseburg bezüglich einer besonderen Lernleistung interessiert? Sprechen Sie uns gern an! Gemeinsam mit der Lehrperson und den Schüler*innen besprechen wir das Vorgehen und erörtern, ob eine Betreuung durch eine*n Hochschullehrer*in möglich ist. Die Studiengangs- und Forschungsschwerpunkte der Hochschule sind vielfältig, so dass die BLL je nach Aufgabenstellung in einem der drei Aufgabenfelder (mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch, sprachlich-literarisch-künstlerisch oder gesellschafts-wissenschaftliches Aufgabenfeld) abgelegt werden kann. 

Angebote für Lehrer*innen

Mutter und Sohn Flyer

Elternabende an Schulen und Elternabende online

Wir informieren im Rahmen von Elternabenden über das Studienangebot der Hochschule, über Studienvoraussetzungen und über die Angebote zur Studienorientierung. Weiterhin erhalten Eltern praktische Tipps, wie Sie ihr Kind in diesem Orientierungsprozess sinnvoll unterstützen können. Unsere Elternabende bieten wir sowohl in Schulen als als veranstaltung an der Hochschule Merseburg an.

Programm und Anmeldung zum Elternabend der Hochschule

Partnerschulprogramm

Die Hochschule Merseburg verleiht den Schulen, mit denen sie eine intensive und erfolgreiche Zusammenarbeit verbindet, den Titel "Partnerschule der Hochschule Merseburg". Den Partnerschulen stehen damit die vielseitigen Angebote zur Studien- und Berufsorientierung sowie zur Erweiterung des Fachunterrichts bevorzugt zur Verfügung.

Das Partnerschulprogramm verfolgt das Ziel, Schüler*innen den Übergang von der Schule zur Hochschule zu erleichtern und die Bindung an die Region stärker zu fördern. Die individuelle Partnerschaftsvereinbarung bildet die Grundlage für die kontinuierliche Gestaltung und Nutzung von zielgruppenorientierten Veranstaltungen zur Studien-/Berufsorientierung sowie zur Ergänzung des Fachunterrichts.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zertifikatskurs Digitalcoach für Schulen und weitere Bildungskontexte

Der Zertifikatskurs Digitalcoach für Schulen und weitere Bildungskontexte vermittelt praxisorientierte Kenntnisse in der Medienpädagogik und grundlegende Kompetenzen in der technischen Administration digitaler Prozesse. Neben den theoretischen Grundlagen liegt der Fokus des Zertifikatskurses auf praktischen Erkenntnissen aus verschiedenen (Weiter-)Bildungskontexten.

Mehr über den Zertifikatskurs Digitalcoach für Schulen und weitere Bildungskontexte

Schul-Newsletter für Lehrer*innen

Mit unserem kostenfreien Schul-Newsletter halten wir Sie regelmäßig über verschiedene Studienorientierungsangebote, Aktivitäten mit unseren Partnerschulen und Hochschulveranstaltungen auf dem Laufenden.

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung: Schul-Newsletter

Sie erhalten im Anschluss eine E-Mail zur Bestätigung. Klicken Sie auf den darin enthaltenen Link, um Ihre Anmeldung abzuschließen. Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Kontaktformular für Lehrer*innen

Sie haben Interesse an unseren Angebote für Schulklassen? Wenden Sie sich gern über das Kontaktformular an uns.

Ansprechpartnerin für Schulen

Sabine Költsch
Koordinatorin für Beziehungs- und Veranstaltungsmanagement
Raum: Hg/G/2/08
Telefon: +49 3461 46-2853
Nach oben