Stiftung Akademie Mitteldeutsche Kunstoffinnovation (AMK)

Stiftung Akademie Mitteldeutsche Kunststoffinnovationen (AMK)

Die Stiftung Akademie Mitteldeutsche Kunststoffinnovationen (AMK) hat den Zweck, die Wissenschaft und Forschung sowie die Weiterbildung auf dem Gebiet der Kunststofftechnik und Polymerwissenschaften zu fördern.

Die Einzelaufgaben bestehen in:

  • der Förderung des Forschungstransfers auf dem Gebiet der Polymerwissenschaften und Kunststofftechnik,
  • der Unterstützung von Projekten zur akademischen Bildung und Weiterbildung sowie die Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen,
  • der Förderung des Wissens- und Ideentransfers aus der Forschung von Universitäten und Hochschulen in die Wirtschaft,
  • der Vergabe von Forschungsaufträgen,
  • der Unterstützung von Auszubildenden, Studierenden und Doktoranden sowie die Vergabe von Mitteln für die Eliteförderung junger Wissenschaftler
  • der Gewährung von Stipendien, z. B. für den Bachelorstudiengang Kunststofftechnik,
  • dem Einwerben von Mitteln
  • für die Finanzierung der Aufgaben der Stiftung.

Präsident

Prof. Dr. Wolfgang Grellmann

Tel.: 03461 - 46 2777
Fax: 03461 - 46 2592
E-Mail: Wolfgang.Grellmann(at)amk-merseburg.de

 

Stiftungsmanagement

Dr.-Ing. Katrin Reincke

Tel.: 03461 - 46 2774
Fax: 03461 - 46 2766
E-Mail: Katrin.Reincke(at)amk-merseburg.de

Nach oben