Transfer

Aktuelles

GradNet-Lunch Lecture mit dem Schwerpunkt "Landesgraduiertenstipendium"

20.02.2020, Forschung

Am 18. Februar 2020 fand im Foyer des Gartenhauses die GradNet-Lunch Lecture zum Thema "Wie kann ich...

Mehr

GradNet-Workshop "From academic paper to journal article: Revising for publication" hat erfolgreich stattgefunden

23.01.2020, Forschung

Am 14. Januar 2020 fand im Dachgeschoss des Gartenhauses der Workshop "From academic paper to...

Mehr

Einladung zu einem GradNet-Vernetzungstreffen am 10.12.2019 auf dem Merseburger Weihnachtsmarkt

19.11.2019, Forschung

Vom zweiten bis dritten Adventswochenende lädt die Stadt Merseburg zur jährlichen „Schlossweihnacht“...

Mehr

Die traditionellen Kernaufgaben der Hochschule sind Lehre und anwendungsorientierte Forschung. Daneben nimmt der Wissens- und Technologietransfer eine zunehmend stärkere Rolle ein. Transfer – das Übertragen von Wissen – betrifft den klassischen technologischen Transfer zwischen Hochschule und Wirtschaft und zunehmend auch die Übertragung wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Gesellschaft und Kultur.

Die Hochschule Merseburg sieht sich als Innovationsmotor der Region. Deshalb sind uns die Vernetzung mit Akteuren aus Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft und die Verbesserung des Ideen-, Wissens- und Technologietransfers enorm wichtig. Die Hochschule möchte ihr Wissen für Partner aus der Wirtschaft und Gesellschaft zugänglich machen und gleichzeitig offen für ihre Ideen sein. Gemeinsam nachhaltige Lösungen für konkrete Probleme zu entwickeln ist unser Ziel.

 

Angebote und Leistungen

Seite an Seite möchten wir Lösungen für Ihre Fragestellungen finden und innovative Ideen verwirklichen! Folgen Sie unseren verschiedenen Angeboten und Leistungen und lassen Sie uns gemeinsam die drängenden Fragen unserer Zeit beantworten.

Nach oben