Weiterbildungsangebote

Weiterbildungsangebote

Aktueller Online-Vortrag

Geschichte der Luftbefeuchtung und ihre Bedeutung für die gegenwärtige Corona-Debatte

Täglich atmet ein Mensch ca. 100 kg Luft ein und aus. Die Luft ist unser „Hauptlebensmittel“. Aber auch Viren, Bakterien und Schimmelpilze nutzen die Luft. Während Viren trockene Luft mit einer relativen Luftfeuchte unterhalb von 40 % bevorzugen, haben es Bakterien und Schimmelpilze lieber etwas feuchter oberhalb von 50 % relative Luftfeuchte. Wir Menschen fühlen uns bei 45 % relativer Luftfeuchte am wohlsten, was u.a. in Film- und Tonstudios eine wichtige Voraussetzung für eine hohe Sprach- und Klang-Qualität darstellt. Letzteres gewinnt angesichts der Bedeutung von Video-Vorlesungen und – Konferenzen immer mehr an Bedeutung. Bei 45 % relativer Luftfeuchte ist die Aktivität der Viren am geringsten und Bakterien und Schimmelpilze fühlen sich hier noch nicht wohl.

Es gibt also gute Gründe, sich insbesondere im Winterhalbjahr für eine sorgfältige Luftbefeuchtung zu interessieren. In diesem kostenfreien Online-Vortrag, werden die entsprechenden Möglichkeiten – beginnend bei Grünpflanzen bis hin zu Klimaanlagen in großen Gebäuden – erläutert.

 

 

--> zum Vortrag

Dozent: Dr. Jürgen Koppe (MOL Katalysatortechnik GmbH)

Link zum Vortrag:  https://www.youtube.com/watch?v=SmB8j4jmuBo

 

 

Seminare und Vorträge

 

 

Veranstaltungen

Kühlwasser - Chancen und Risiken in der Nutzung von Kühlwasser

Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Ingenieur- und Naturwissenschaften
15:15 bis 16:45 Uhr
Hauptgebäude E/0/14, Hochschule Merseburg

Risiken beim Umgang mit Kühlwasser

Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Ingenieur- und Naturwissenschaften
15:15 bis 16:45 Uhr
Hauptgebäude E/0/14, Hochschule Merseburg

Bewerbungsmanagement - Von der Erstellung der Bewerbung bis zum Bewerbungsgespräch (Online)

Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Karriere / Bewerbung
15:00 bis 16:30 Uhr
Webinar/Online

LUST AUF NEUES WISSEN?

Weiterbildung an der Hochschule Merseburg ist wissenschaftlich - praxisorientiert - vielfältig. Das Angebot reicht von Fachinhalten aus Technik und Wirtschaft über kulturelle und soziale Themen bis zu Fragen des Zeitgeschehens. Unser vielfältiges Weiterbildungsangebot richtet sich an Unternehmen, Berufstätige (mit und ohne Hochschulzugangsberechtigung), Studierende und Mitarbeiter*innen der Hochschule sowie an alle Interessierten.

Anmeldung und Kontakt

Kontaktperson
Anja Bergner
Projektmitarbeiterin
Raum: Ga/0/06
Telefon: +49 3461 46-2700

Beratung online per Videochat

Für eine ausführlichere Beratung stehen wir Ihnen auch gern per Videochat über BigBlueButton zur Verfügung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin per E-Mail oder Telefon.

Berufsbegleitende Studiengänge (Weiterbildungsstudiengänge)

Seniorenkolleg - Wichtige Information!

Absage der Veranstaltungen im Sommersemester 2020 des Seniorenkollegs

Aufgrund der Corona-Pandemie werden im Sommersemester 2020 im Rahmen des Seniorenkollegs keine Präsenzveranstaltungen stattfinden. An alternativen Online-Angeboten wird gearbeitet.

Wir bitten um Verständnis. Bleiben Sie gesund!

 

Seniorenkolleg

Veranstaltungen

Die Geschichte der Luftbefeuchtung und ihre Bedeutung für die gegenwärtige Corona-Debatte

Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Seniorenkolleg
15:00 bis 16:30 Uhr
Hörsaal 8, Hörsaalgebäude (Hö)

Schneller und sicherer zum Erfolg - Netzwerke in Beruf und Alltag

Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Seniorenkolleg
15:00 bis 16:30 Uhr
Hörsaal 8, Hörsaalgebäude (Hö)

Robotik in der Pflege – Mythos, Realität und Mitgestaltung

Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Seniorenkolleg
15:00 bis 16:30 Uhr
Hörsaal 8, Hörsaalgebäude (Hö)

Lunch Lecture

Veranstaltungen

Nach oben