Forschung

Unsere Forschung

zukunftsweisend | nachhaltig | digital

Die inhaltliche Ausrichtung unserer Forschung gründet auf den Forschungsschwerpunkten "Nachhaltige Prozesse" und "Digitaler Wandel", die die Hochschule Merseburg im Rahmen eines Forschungsstrategieprozesses bestimmt und etabliert hat.

Basierend auf diesen zwei Forschungsschwerpunkten, die ausgehend von der vorhandenen Expertise an der HoMe entstanden sind, werden Themenkomplexe aufgegriffen und visionär für die Zukunft weiterentwickelt.

 

 

Profil unserer Forschungsschwerpunkte

Unsere Forschung ist der Rahmen, in dem wir Nachhaltigkeit und Digitalisierung miteinander verbinden und ganzheitlich denken, umsetzen und leben.

Die drei Fachbereiche Ingenieurs- und Naturwissenschaften, Soziales.Medien.Kultur. und Wirtschafts- und Informationswissenschaften der HoMe bilden die drei Säulen der Nachhaltigkeit [Ökologie - Soziales - Ökonomie]. Bildlich gesprochen, forschen wir in den Bereichen Technologie - Leben - Arbeit. Damit adressieren wir die aktuellen Bedürfnisse der Praxis, der Gesellschaft sowie der Region und gestalten eine nachhaltige und digitale Transformation.

Unsere Forschungsschwerpunkte verfolgen das Ziel, die fachlichen Perspektiven zu einer ganzheitlichen und interdisziplinären Sichtweise zu bündeln. Dabei verfolgen wir die Visionen, eine nachhaltige Digitalisierung zu ermöglichen und Nachhaltigkeit zu digitalisieren.

Nachhaltige Digitalisierung bedeutet konkret den gesamten Lebenszyklus digitaler Technologien nachhaltig zu gestalten. Von der Entwicklung über die Herstellung und Implementierung bis hin zur Nutzung der digitalen Infrastruktur soll sich der Prozess an den drei Säulen der Nachhaltigkeit ausrichten. Darüber hinaus sollen fortwährend die Folgen der Digitalisierung für die Gesellschaft reflektiert und berücksichtigt werden.

Das Ziel, eine digitalisierte Nachhaltigkeit zu etablieren, nutzt den Baukasten der Digitalisierung (u.a. KI, Blockchain, 5G, additive Fertigung, Synthetische Biologie, Intelligente Energie) um ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeit zu ermöglichen, zu vereinfachen und zu befördern. So kann die Digitalisierung mit umweltfreundlichen, fairen und wirtschaftlichen Technologien Treiberin einer nachhaltigen Zukunft sein.

 

 

 

 

    

Aktuelles

Hochschule Merseburg zeigt neueste Trends im 3D Druck

23.06.2022, Forschung

Am 29.06.2022 ist die Ernst Abbe Hochschule Jena Gastgeberin des 9. Mitteldeutschen Forums "Rapid...

Mehr

CO2 Cycloaddition to Plant Oil Based Epoxidized Monoester: Optimization and Catalyst Screening

19.06.2022, Forschung

Irfan Shahzad und Prof. Dr. Valentin Cepus veröffentlichen einen Artikel zum Thema "CO2...

Mehr

Aktiv in Richtung Bioökonomieregion Mitteldeutschland

08.06.2022, Forschung

Wir von der Hochschule Merseburg sind stolz darauf, zu den Erst-Unterzeichner*innen der...

Mehr

Veranstaltungen

Lange Nacht der Wissenschaften

Forschung , Innomobil , Andere Forschungsaktivitäten , Transfer (Forschung)
- 02.07.2022 17:00 bis 02:00 Uhr
Halle (Saale)

Konfliktmanagement in Teams

Forschung , Promovieren
09:30 bis 16:30 Uhr
Hochschule Merseburg, Seminarraum E/0/16 im Hauptgebäude

Digital ist besser?! - Camp für Digitale Kultur 2022

Soziale Arbeit.Medien.Kultur , Forschung , Existenzgründung
- 22.07.2022 10:00 bis 16:00 Uhr
Willi-Sitte-Galerie Merseburg

 

 

Kontakt

Kontaktperson
Prof. Dr. Doreen Pick
Prorektorin für Forschung, Wissenstransfer und Existenzgründung (Vice President for Research, Knowledge Transfer and Entrepreneuship) Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften
Raum: G/3/14
Kontaktperson
Luise Störmer
Forschungsreferentin
Raum: RZ/37
Telefon: 03461 46 - 2907
Kontaktperson
Dr. Agneta Jilek
Referentin des Forschungsschwerpunkts "Digitaler Wandel"
Raum: RZ/0/39
Telefon: +49 3461 46-2385
Kontaktperson
Larissa Lößer
Forschungsschwerpunktmanagerin nachhaltige Prozesse
Raum: G/2/16
Telefon: +49 346146- 2444

 

 

Nach oben