Zurück
Kontaktperson
Prof. Dr.

Mathias Seitz

Funktionen

Professur für Verfahrenstechnik/Technische Reaktionsführung
Bereich: Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften

Raum: Hg/D/2/10
Telefon: +49 3461 46-2104
Fax: +493461-46-2192
E-Mail funktional:
E-Mail persönlich:

Tätigkeitsbereiche

  • Chemische Reaktionstechnik
  • Green Engineering
  • Heterogene Katalyse
  • Ermittlung kinetischer Parameter
  • Recycling von Kunststoffen
  • Katalytische Spaltung von Braunkohle

Publikationen

Ausgewählte Publikationen und Referenzen

  • M. Seitz, M. Klätte, M. Pohl; Evaluierung von thermisch-chemischen Depolymerisationstechnologien zur Verwertung von Kunststoffabfällen; Energie aus Abfall Band 17; 2020; Hrsg.: S. Thiel, E. Thom.-Kozmiensky, P. Quicker, A. Gosten; ISBN: 978-3-944310-50-3
  • M. Seitz, S. Schröter, D. Thamm, A. Engelhardt, J. Klapproth, M. Klätte, V. Cepus; Thermo Chemical Depolymerisation Technologies to Recover Olefins; In: Reprints of the DGMK-Conference „Circular Economy – A Fresh View on Petrochemistry“, October 9 – 11, 2019, in Dresden; ISBN 978-3-941721-98-2
  • M. Seitz, C. Hoffmann; Reaktoren für Fluid-Feststoff-Reaktionen: Drehrohröfen in: Handbuch Chemische Reaktoren: Grundlagen und Anwendungen der Chemischen Reaktionstechnik; W. Reschetilowski (Hrsg.), Springer Berlin Heidelberg, 2018, https://doi:10.1007/978-3-662-56444-8_26-1
  • M. Seitz et al., Katalytische Spaltung von Braunkohle in: Stoffliche Nutzung von Braunkohle S. Krzack, H. Gutte, B. Meyer Springer Vieweg, 2018, https://doi.org/10.1007/978-3-662-46251-5
  • M. Seitz, A. Engelhardt, T. Stam-Creutz, T. Hahn; Catalytic low temperature conversion of hydrocarbon containing feedstocks; Vortrag auf der 9th International Freiberg Conference on IGCC & XtL Technologies; Innovative Coal Value Chains; 3-8 June 2018, Berlin, Germany
  • M. Seitz, Die Klärschlamm-Thermolyse mit Phosphorrückgewinnung im Vergleich zum Stand der Technik In: THERMOLYPHOS, Dokumentationsband zur Forumsveranstaltung am 4. und 5. Oktober 2016 in Halle (Saale), U. Sauermann, M. Klätte (Hrsg.), Steinbeis-Edition, 2017, ISBN 978-3-95663-070-5
  • A. Engelhardt, T. Stam-Creutz, T. Hahn, M. Seitz; Modellierungsansatz zur Ausbeutevorhersage fürverschiedene Reaktoren bei der katalytischen Pyrolyse; Chemie Ingenieur Technik, Volume 90, Issue 5, S. 660–665, 2018 ; https://doi.org/10.1002/cite.201700148
  • M. Seitz, A. Engelhardt, J. Zimmermann, T. Stam-Creutz, T. Hahn; Methods for predicting the hydrocarbon yield in the catalytic cracking of lignite; Vortrag auf 8th International Freiberg Conference on IGCC & XtL Technologies; Innovative Coal Value Chains; 12-16 June 2016, Cologne, Germany
  • Cepus, V., Borth. M., Seitz, M., IR Spectroscopic Characterization of Lignite as a Tool to Predict the Product Range of Catalytic Decomposition, International Journal of Clean Coal and Energy (2016) 5, pp. 13-22
  • Seitz, Mathias; Forschungsvorhaben: Wachstumskern ibi - Verbundprojekt 5: Niedertemperaturkonversion, TP 5.1: Die Katalytische Spaltung : Schlussbericht - Teile I und II ; Berichtszeitraum: 01.04.2011 - 31.03.2014 ; Wachstumskerne Unternehmen Region - Die BMBF-Innovationsinitiative Neue Länder ; ibi: Innovative Braunkohlen Integration in Mitteldeutschland - From Mining to Refining / Merseburg, 2014
  • Seitz, M., Heschel, W., Nägler, T., Nowak, S., Zimmermann, J., Stam-Creutz, T., Frank, W., Appelt, J., Bieling, S., Meyer, B. (2014): Influence of catalysts on the pyrolysis of lignites, Fuel 134: 669 – 676
  • M. Seitz, T. Nägler, J. Welscher, S. Nowak, J. Zimmermann, T. Hahn, W. Schwieger, Catalytic Cracking of Lignites, Erdöl, Erdgas, Kohle Februar 2014, Heft 2, S.80
  • M. Seitz, J. Welscher, S. Nowak, T. Nägler, J. Zimmermann*, T. Hahn, W. Schwieger, Catalytic Cracking of Lignites In: DGMK Tagungsbericht 2013-2 ; ,,New Technologies and Alternative Feedstocks in Petrochemistry and Refining’’ ; DGMK Conference October 9 – 11, 2013, Dresden
  • M. Seitz, S. Nowak, J. Welscher, J. Zimmermann, T. Nägler, T. Stam-Creutz, W. Frank, W. Schwieger, Katalysatorscreening für die „Katalytische Spaltung“ von Braunkohle; Chemie Ingenieur Technik 4 (2013); S.529-534
  • Seitz, Heschel, Nägler, Nowak, Zimmermann, Appelt, Meyer; Influence of catalysts on the pyrolysis of lignites; Vortrag auf der 5th International Freiberg Conference on IGCC & XtL Technologies 21-24 May 2012, Leipzig
  • Seitz, Nowak, Wutzler: Konzept der katalytischen Braunkohlenpyrolyse; In: Innovative Braunkohlen Integration in Mitteldeutschland ibi - Neue Strategien zur stofflichen Verwertung; ISBN-Nr.: 978-3-00-027984-3; S. 108 - 115; 2009
  • Seitz, Klemm, Emig; Silanation as a means to reduce deactivation; In 8. Int. Symp. on Catalyst Deactivation, Stud. Surf. Sci. Catal. Vol. 126, Elsevier, 1999
  • Seitz, Klemm, Emig; Controlling Acidity and Shape Selectivity of Acidic Zeolites by Silanation; In: Proc. 12. Int. Zeolite Conference Vol. 3 S. 1969 - 1975, Materials Research Society, 1998
  • Klemm, Seitz, Scheidat, Emig; Controlling Acidity and Selectivity of HY-Type Zeolites by Silanation, J. Catal. 173:177-186, 1998

Lebenslauf

seit 10/2007 Professor für Verfahrenstechik/Technische Reaktionstechnik an der HS Meseburg 06/2000 – 09/2007 Mitarbeiter, Projektleiter und Gruppenleiter Fa. Kurz 06/1996 - 06/2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotion unter der Leitung von Prof. Emig und Prof. Klemm 10/1990 - 03/1996 Studium Chemieingenieurwesen mit der Fachrichtung Technische Chemie (Diplom)

Nach oben