MANAGEMENT SESSION: Homeoffice – neu denken? | Vor- und Nachteile sowie Handlungsempfehlungen über zukünftiges Arbeiten: Homeoffice / Telearbeit / mobiles Arbeiten

Kategorie: Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Software / IT , Management | Art: Öffentliche Veranstaltung
13:00 bis 14:00 Uhr
  
Online (BigBlueButton) und Teilpräsenz Hochschule Merseburg

MANAGEMENT SESSIONS „Wir teilen unser Wissen über Strategien / Taktiken, Instrumente und Szenarien, die führende Institutionen entwickeln und nutzen, um nachhaltig erfolgreich zu sein.“

Beruf und Familie in der Digitalisierung zu vereinbaren, stellt Personalverantwortliche und -abteilungen vor neue Herausforderungen. Schafft man es im Homeoffice wirklich, Berufs- und Privatleben besser unter einen Hut zu bekommen? Wo liegen die Potentiale und wo die Hürden? Welche Verantwortung haben Unternehmen? Welche Arbeitszeitmodelle sind geeignet und wie können Führungskräfte ein motivierendes, organisiertes Umfeld schaffen, das die Arbeit im Homeoffice genauso effizient oder effizienter macht als Präsenzarbeit?

(Erfahrungen aus der Homeoffice-Umfrage des Zukunftszentrums Digitale Arbeit Sachsen Anhalt, Arbeitspaket „Gute Arbeit im Digitalen Betrieb von KMU gestalten“)

Referent*innen: Dr. Sandra Scholz/Prof. Heike Mrech (Hochschule Merseburg/Zukunftszentrum „Digitale Arbeit“ Sachsen - Anhalt)

Termin: 08.09.2021, 13.00-14.00 Uhr

Ort: Online (BigBlueButton) und in Teilpräsenz an der Hochschule Merseburg

 

Die MANAGEMENT SESSIONS, als Veranstaltungsreihe insbesondere für Personen sowie Studierende und Absolvent*innen mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund, steht allen Interessierten offen.

Sie sind herzlich eingeladen!

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung

Kontakt

Kontaktperson
Anja Bergner
Projektmitarbeiterin
Raum: Ga/0/06
Nach oben