Maila - die Therapeutin auf vier Pfoten

Maila
Die Therapeutin auf vier Pfoten

Ideenträgerin

Justine Blumenthal mit Hündin Maila


Branche

Social Entrepreneurship
Hintergrund: soziale Arbeit


Zielgruppe

Schulen, Pflegeeinrichtungen


Kontakt:

E-Mail
justine.blumenthal@stud.hs-merseburg.de

Geschäftsidee

Die Golden Retriever Hündin Maila ist zutraulich, liebevoll und gut erzogen. Doch Maila hat mehr zu bieten! Dieses Potenzial möchte ihre Halterin Justine Blumenthal ab nächstem Jahr voll ausschöpfen. Ab Januar 2019 wird das Team eine Ausbildung zum Therapiebegleithund beginnen, denn Justine Blumenthal ist davon überzeugt, dass Hunde die Sinne des Menschen auf einer tieferen Ebene ansprechen können und somit eine positive Wirkung erzeugen. Das Themenfeld der tiergestützten Intervention interessiert sie schon lange. Der Kontakt zu einer befreundeten Züchterin bestärkte sie darin, ihre Idee umzusetzen. Als gut eingespieltes Team sind die Beiden überall dort vor Ort, wo ihre Hilfe benötigt wird. Zum Beispiel in Altenheimen und Schulen, wo das Team bereits erste erfolgreiche Therapieeinsätze absolvierte.

 

 

Gefördert durch:

 

 

PLEVENDO UG

stuff & style

Bernsteindesign

Nach oben