SUCHE

KAPITELNAVIGATION

Forschungspreis der Hochschule

Die Hochschule Merseburg ist stetig bemüht, Standards im Bereich Forschung und Entwicklung zu setzen. Zum einen um unseren Partnerunternehmen passgenaue Forschungs- und Entwicklungsleistungen bieten zu können, unsere Studierenden zu fördern und auf ihre berufliche Zukunft vorzubereiten und zum anderen, um den Ruf und das Potential der Hochschule als Standortfaktor weiter auszubauen.

Immer wieder werden dabei Leistungen erbracht, die besonders herausragen.

Für die Würdigung dieser innovativen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten verleiht die Hochschule Merseburg jährlich einen Forschungspreis für Mitarbeitende und Studierende.

Die Hochschule Merseburg vergibt zwei Forschungspreise für

  1. herausragende Leistungen von Mitarbeitenden in der Forschung oder der erfolgreichen Umsetzung von Forschungsergebnissen, dotiert mit 1.500 € sowie

  2. das wissenschaftliche Engagement von Studierenden. Hier werden drei Preise für Studierende ausgelobt, ein erster Preis dotiert mit 750 €, ein zweiter mit 500 € und ein dritter mit 250 €.

Bewerbungsschluss

Bewerbungen sind bis zum 15. November 2018 beim Prorektor für Forschung, Wissenstransfer und Existenzgründung einzureichen. Teilnehmende, die ihr Projekt fristgemäß und vollständig eingereicht haben, bekommen in der KW 47/48 die Gelegenheit zur Präsentation in Form eines 1-minutigen Vortrags.

Veröffentlichung

Durch vielfältige Angebote möchten wir zudem das Engagement der Gewinner/-innen würdigen und dabei helfen die Forschungsergebnisse öffentlichkeitswirksam zu präsentieren.

Wir veröffentlichen Ihre Forschungsergebnisse …

  • im Forschungsbericht der Hochschule Merseburg
  • auf der Plattform „Research for Germany“
  • in einem Videopodcast auf dem Medienportal und dem YouTube-Kanal der Hochschule Merseburg
  • im HoMe Magazin bzw. im Newsletter der Hochschule

Die Forschungspreise werden von der Saalesparkasse gesponsert. Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung.