Wissen Wasserstoff

Wissen Wasserstoff
Vortragsreihe an der Hochschule Merseburg

H2 Vortragsreihe

Expertinnen und Experten informieren in der Vortragsreihe zu verschiedenen Themen der Wasserstoff-Wertschöpfungskette und nehmen Bezug auf aktuelle Trends, Forschungsergebnisse und Herausforderungen.

Die Idee zur Reihe entstand im Rahmen des Projektes H2HUB in Sachsen-Anhalt in dem die Hochschule Merseburg seit Februar 2023 gemeinsam mit dem Fraunhofer IWES in Bremerhaven, der Hochschule Anhalt und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ein zentrales Hub für Aus- und Weiterbildung im Bereich digitale Wasserstofftechnologie für Mitteldeutschland aufbaut. 

 

Die Vorträge finden in Präsenz an der Hochschule Merseburg statt und werden über Zoom online gestreamt. Um Anmeldung wird gebeten.

Der Zugangslink für die Online-Teilnahme wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen im Nachgang – hier – online zur Verfügung.

 

Kommende Veranstaltungen der Vortragsreihe:

 

Ansprechpartnerin

Sandra Commichau
Projektmitarbeiterin Beratung zu Fördermitteln und Anrechnung
Raum: Ga/1/002

Anmeldung

Anja Bergner
Mitarbeiterin
Raum: Ga/0/06
Telefon: +49 3461 46-2700

Forschungsinfrastrukturen für den Markthochlauf Grüner H2-Technologien

 

21.02.2024, 16:30 - 18:00 Uhr
Hörsaal 5, Hochschule Merseburg und online über Zoom

Referent*in: M.Eng. Franca Drexler und M.Sc. Vincent Köhler (Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen; Abteilung Wasserstofflabore und Feldtests; Fraunhofer IWES)

Mehr Informationen und Anmeldung

 

Vergangene Veranstaltungen der Vortragsreihe "WISSEN WASSERSTOFF" zum Nachsehen:

 

Jörn-Heinrich Tobaben

Die Wasserstoffwirtschaft in Mitteldeutschland als Baustein einer grünen Industrieregion

 

26.09.2023, 14.00 - 15.30 Uhr 

Referent: Jörn-Heinrich Tobaben (Geschäftsführer Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH)

Den Vortrag zum Nachsehen gibt es hier.

Wasserstoff der Türöffner zur nachhaltigen Chemie – Power-to-Chemicals

 

10.10.2023, 16.30-18.00 Uhr

Referent: Prof. Dr. Mathias Seitz (Professur für Verfahrenstechnik/Technische Reaktionsführung, Hochschule Merseburg)

Den Vortrag zum Nachsehen gibt es hier.

Elektrochemische Erzeugung und Umsetzung von Wasserstoff als Energieträger

 

25.10.2023, 16:30 - 18:00 Uhr
Referent: Prof. Dr. Bernhard Neumann (Professur für Physikalische Chemie, Hochschule Merseburg)

Den Vortrag zum Nachsehen gibt es hier.

Geologische Wasserstoffspeicherung

 

14.11.2023, 16.30-18.00 Uhr

Referentin: Prof. Dr. Hilke Würdemann (Professur für Umwelttechnik/Wasser- und Recyclingtechnik, Hochschule Merseburg)

Den Vortrag zum Nachsehen gibt es hier.

Energiepark Bad Lauchstädt

 

29.11.2023, 16.30-18.00 Uhr

Referent: Prof. Dr.-Ing. Hartmut Krause (Technische Universität Bergakademie Freiberg, Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik)

Den Vortrag zum Nachsehen gibt es hier.

Die deutsche Wasserstoffwirtschaft gestern, heute und morgen – eine Bilanzanalyse

 

07.02.2024, 16:30 - 18:00 Uhr

Referent: Prof. Dr. Bernhard Neumann (Professur für Physikalische Chemie, Hochschule Merseburg)

Den Vortrag zum Nachsehen gibt es hier.
Nach oben