Rödel

Arbeitsgruppe für Organische und Makromolekulare Chemie
Professor Dr. Thomas G. Rödel

Wir stellen uns vor!

Neben der Lehre in Organischer und Makromolekularer Chemie forschen wir auf den Gebieten der Organischen Synthese sowie der Thermischen Analyse von Kunststoffen.

Innovatives Verbundprojekt an der Hochschule Merseburg mit Mitteln der Europäischen Union gefördert

Vom 01. Oktober 2019 bis zum 30. April 2022 wurden in der Arbeitsgruppe von Professor Dr. T. Rödel Forschungsarbeiten unter dem Titel "Innovative Feinchemikalien mit hoher Wertschöpfung aus Isopren und Isoprenfolgeprodukten" mit Mitteln der Europäischen Union gefördert. Die Arbeiten wurden in einem mitteldeutschen Verbundprojekt mit den mittelständischen Firmen Miltitz Aromatics GmbH und FEW Chemicals durchgeführt.

weitere Infomationen

Aktuelles

Schauvorlesung Chemie in der Festwoche zum Hochschuljubiläum

22.06.2022, Organische Chemie

Außerhalb der akademischen Lehre luden die Professoren Thomas Rödel und Goran Kaluđerović am Dienstag, den 21.06.2022 zu...

Mehr

Erfolgreicher Abschluss der Arbeiten zum "INNOPREN"- Projekt

09.05.2022, Organische Chemie

Mit dem Ende der Förderung unseres INNOPREN-Projektes zum 30. April 2022 blicken wir auf mehr als 2,5 Jahre erfolgreiche...

Mehr

Weitere Verstärkung im Verbundprojekt INNOPREN

01.06.2021, Organische Chemie

Für den Endspurt im Projekt INNOPREN haben wir uns weitere Verstärkung geholt. Seit Anfang Juni forscht und arbeitet...

Mehr
Kontaktperson
Prof. Dr. Thomas Rödel
Professur für Organische und Makromolekulare Chemie
Raum: Hg/D/1/09
Telefon: +49 3461 46-2165
Nach oben