Ihre ersten Monate

Ihre ersten Monate

//orientieren

Nachdem Sie erfolgreich angekommen sind und den ersten Arbeitstag erlebt haben, helfen wir Ihnen gerne sich an Ihrem Arbeitsort zu orientieren. Verschaffen Sie sich einen Überblick und lernen Sie die Hochschule in all ihrer Vielfalt kennen, damit Sie sich hier langfristig wohlfühlen und bleiben möchten.


► Finden Sie spannende Veranstaltungen, die Ihnen das //orientieren erleichtern.

Hochschule im Überblick

Hochschulstruktur

Verschaffen Sie sich mit dem interaktiven Organigramm einen Überblick über die verschiedenen Abteilungen der Hochschule. Offizielle Neuerungen finden Sie unter den Amtlichen Bekanntmachungen.

Hochschulmarke

Erfahren Sie wie unser Corporate Design durch Logo, Hochschufarbe und eine ausdrucksstarke Bildsprache auf die Hochschulmarke einzahlen. Z.B. können Sie einen Satz persönliche Visitenkarten der Hochschule Merseburg bestellen.
 

Hochschulprojekte

In unserem Wissenschafts-Podcast Cube Talks reden wir mit unseren Gäst*innen über aktuelle Themen und Projekte und geben einen Einblick in unseren Hochschulalltag.

HoMe von A bis Z

Nutzen Sie das kleine Nachschlagewerk HoMe von A bis Z, um sich gezielt zu Themen zu informieren oder um sich einfach durch die Facetten der Hochschule zu klicken.

Ort der Kultur

Hochschulsport

Als wohl aktivste Art der Freizeitgestaltung wird bei uns dem Hochschulsport ganz besondere Bedeutung beigemessen.

Theater am Campus

Im Theater am Campus (TaC) steht die künstlerische und vermittelnde Theaterarbeit im Mittelpunkt. Darüber hinaus finden hier auch Kulturveranstaltungen der Hochschule statt.

Keramikwerkstatt

Unser Töpferverein "Keramik-Kunst Merseburg e.V." ist seit den Anfängen der 90er Jahre ein Ort der Kreativität und des Austauschs direkt auf dem Campus. Möchten SIe die vielfältige Welt der keramischen Kunst erkunden und Ihre kreativen Fähigkeiten erweitern, dann melden Sie sich: KeramikCampus@habmalnefrage.de.

 

Ihre Kolleg*innen

Kennen Sie schon...?

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich fachlich oder überfachlich mit Hochschulangehörigen austauschen? Nutzen Sie unsere individuellen Angebote zur niedrigschwelligen Vernetzung.
 

Personenverzeichnis

Sie suchen die Kontaktinformationen einer konkreten Ansprechperson an der HoMe oder wollen sich einen Überblick über die Hochschulangehörigen verschaffen? Im Personalverzeichnis werden Sie fündig.

Unsere Forschenden im Portrait

Unsere Forschenden leisten täglich Ihren Beitrag dazu, wie wir den aktuellen Herausforderungen unserer Gesellschaft begegnen und unsere Zukunft - gesellschaftlich, ökonomisch und ökologisch - aktiv nachhaltig gestalten können. In den Cube Stories zeigen wir, welche Persönlichkeiten hinter den Themen stecken.

Support für Ihre Lehre


Lehrveranstaltungsmanagement

Das HoMe-Portal vereint alle Lehrveranstaltungsorganisatorischen Funktionen. Das Portal ist zentraler Einstiegspunkt für weitere Informationen und Portale rund um die Hochschule, wie zum Beispiel E-Learning, Studien- und Prüfungsportal zur Anmeldung und Einsicht von Prüfungen, Notenspiegel und Veranstaltungen, Hochschul-Blog, Schwarzes Brett und ist Informationsportal für Mitarbeitende und Studierende.

Die allgemeine Stundenplanung wird im Dezernat Liegenschaftsverwaltung und Technik von Kerstin Kantimm übernommen.

Lehrveranstaltungsevaluationen finden in der Mitte und/oder am Ende eines jeden Semesters für ausgewählte Vorlesungen, Übungen und Seminare statt (vgl. Evaluationsordnung, Anlage 8). Für die Lehrveranstaltungsevaluation wird das Online-in-Präsenz Verfahren genutzt. Studierende erhalten durch die Lehrenden während der Lehrveranstaltung ausreichend Zeit, um den Online-Fragebogen auszufüllen. Durch die Lehrveranstaltungsevaluationen erhalten die Lehrenden ein Feedback über die Lehrdidaktik, zum Medieneinsatz, über die Raumsituation, den Workload oder auch zur Einbettung einer Lernveranstaltung innerhalb eines Moduls. Die Lehrenden können so auf Grundlage der erhobenen Daten Didaktik, Lehr- und Lernbedingungen oder auch die Modulkonzeption verbessern. Die Lehrveranstaltungsevaluation wird zentral durch die Stelle einer Qualitätsmanagement-Beauftragten Studium und Lehre geschaffen, die am Prorektorat für Studium und Lehre angesiedelt ist.

Das „Hochschul-Informations-System“ (HIS) ist die zentrale Plattform zur Studiums- und Prüfungsverwaltung. Lehrende haben die Möglichkeit im HIS selbstständig Noten enzutragen. Außerdem können Noten zur Eintragung dem das Prüfungsamt mittgeteilt werden.

E-Prüfung

An der HoMe können elektronische Prüfungen per ILIAS und teilweise elektronische Prüfungen per EvaExam durchgeführt werden. Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich an das Team von SL² via Sl2@hs-merseburg.de.

EvaExam

EvaExam ist eine Prüfungssoftware, mit der insbesondere die Erstellung und Kontrolle von Single- und Multiple Choice Aufgaben vereinfacht wird. Mit EvaExam können Prüfungen erstellt werden, die nach der Durchführung eingescannt und teilweise automatisch bewertet werden können.
 

Die verschiedenen Räume und Hörsäle der Hochschule sind unterschiedlich ausgestattet. Einen Hinweis auf die Ausstattung finden Sie im HoMe-Portal auf der jeweiligen Raumseite. Sollten sich Fragen ergeben, wenden Sie sich gerne an medientechnik@hs-merseburg.de.

An der Hochschule gibt es verschiedene Stellen, an denen Technik ausgeliehen werden kann. Das Team von SL² bietet z. B. Ausleihsets für die hybride Lehre und ein mobiles E-Board zum Verleih an. Das Medienkompetenzzentrum mit der angeschlossenen Ausleihe besitzt verschiedenste Technik, die ausgeliehen werden kann. Die erforderliche Technik können Sie sich nach vorheriger Anmeldung beim Team SL² - Medienproduktion - ausleihen. Die Mitarbeiter*innen dort helfen Ihnen gerne beim richtigen Aufbau und schulen Sie im Umgang.

Das „integrierte Lern-, Informations- und Arbeitskooperations-System“ (ILIAS) stellt die virtuelle Lernplattform der Hochschule dar. Es stellt den ersten Anlaufpunkt für Lehr- und Lernmaterial dar und unterstützt Sie mithilfe verschiedenster Möglichkeiten in Ihrer digitalisierten Lehre. Gerne unterstützen Sie die Kolleg*innen von SL² durch Schulungen und Beratung.


Mediendidaktischer Service

Das SL² Team berät und unterstützt Sie bei der Konzeptentwicklung von innovativen Lehr- und Lernprojekten und zeigt Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten multimedialer Lehre an der Hochschule Merseburg auf. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der hochschul- und mediendidaktischen Beratung und Schulung unter www.hs-merseburg.de/sl2.

In Kooperation mit der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (OvGU), können Lehrende und Mitarbeitende an den hochschuldidaktischen Weiterbildungen der OvGU teilnehmen, um das Hochschuldidaktik-Zertifikat zu erhalten.

An der HoMe können sowohl mit stationärer als auch mobiler Technik Veranstaltungen aufgezeichnet und den Studierenden zur Verfügung gestellt werden. Dies stellt eine orts- und zeitunabhängige Unterstützung dar, die insbesondere zur Nachbereitung und Prüfungsvorbereitung durch die Studierenden sinnvoll eingesetzt werden kann. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an das Team der Medienproduktion.

Das Team von SL² unterstützt Sie bei der Konzeption und Produktion von Medien, insbesondere von Lehrfilmen. Mehr Informationen finden Sie unter https://www.hs-merseburg.de/hochschule/projekte/sl2/service-fuer-studium-lehre/medienproduktion/.

Im Medienportal können Sie Ihre Medien ablegen und anderen verfügbar machen. Primär soll es Videos der Hochschule zentralisieren und kann daher augenzwinkernd als Youtube der Hochschule angesehen werden. Das Medienportal ist mit ILIAS verknüpft, sodass Sie Ihre im Medienportal abgelegten Medien direkt in ILIAS integrieren können.

Das E-Maker-Programm unterstützt bei der Erstellung digitaler Lehr- und Lernmaterialien. Hierfür werden Studierende zu "Macher*innen" Ihrer digitalen Inhalte. Die E-Maker werden durch eine Förderung finanziert, geschult und während des Einsatzzeitraums (max. 120h/Antrag) begleitet, sodass Sie lediglich als fachlicher Ansprechpartner fungieren müssen. Hierbei ist es irrelevant, ob Sie lediglich einige Screencasts oder aber ganze Übungen im ILIAS realisieren wollen.

 


Lehrkultur und -events

Das Familienbüro sorgt mit Angeboten wie der Kurzzeitbetreuung, den Spieleboxen zum Ausleihen sowie dem Eltern-Kind-Arbeitszimmer für eine familiengerechte Gestaltung des Hochschulalltags.

Die Veranstaltungsreihe Lehre und Lernen im Blick wird in Zusammenarbeit mit Kollegen*innen aus Hochschul- und Forschungsprojekten organisiert und bietet ein breites Spektrum an Workshops, Seminaren und Lunch Lectures an, die Impulse für das Lernen und Lehren aufzeigen.

Das Prorektorat für Studium und Lehre und das Prorektorat für Forschung, Wissenstransfer und Existenzgründung laden alle Interessierten zur der gemeinsamen Veranstaltung Tag des Lehrens und des Forschens ein. Neben spannenden Vorträgen und Impulsen rund um die Themen Lernen, Lehren und Forschen erwarten die Teilnehmenden Diskussionsrunden sowie zahlreiche Möglichkeiten des fachlich-kollegialen Austauschs über die eigenen Lehr- und Forschungstätigkeiten hinaus.

Beim Hochschulinformationstag (HIT) gibt die HoMe allen Interessierten einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Studiengänge an der Hochschule Merseburg. Außerdem wird Einblick in die modernen Werkstätten und Labore sowie dem grünen Campus gewährt.

Mit dem (E-) Tutor*innen-Programm der Hochschule Merseburg soll die Umsetzung von Tutorien an unserer Hochschule gefördert sowie deren Qualität gesichert werden.

Für Studierende bietet SL² im Rahmen des (E-)Tutorenprogramms Schulungs- und Unterstützungsangebote an. Die Studierenden sollen befähigt werden, selbstständig Tutorien Online abzuhalten und unterstützende digitale Lernmaterialien zu entwickeln. Um die Tutorien bestmöglich durchführen zu können, werden die Lehrenden von SL² bei der Finanzierung und Ausbildung der Studierenden zu (E-)Tutoren unterstützt.

Mit den Lehrpreisen in fünf Kategorien werden jährlich besonders engagierte Lehrende, Tutor*innen, Mentor*innen sowie E-Maker gewürdigt, die sich durch herausragende und innovative Lehre auszeichnen. Mit der Vergabe der Lehrpreise soll die Qualität der Lehre als wichtigstes Kriterium der Hochschule Merseburg hervorgehoben werden. Vorschläge können online bis zum 30.09. eines jeden Jahres eingereicht werden.

Veranstaltungen

BRUSH UP YOUR ENGLISH! - Englischkurs für Professor*innen und Lehrende der HS Merseburg (Level B2-C1)

Onboarding , Weiterbildung , Seminare und Vorträge , Sprachen
00:00 Uhr
Hochschule Merseburg

Künstliche Intelligenz und wissenschaftliches Arbeiten – Der Turbo für ein erfolgreiches Studium.

Graduierungsarbeit , Promovieren , Onboarding , Studieninteressierte , Weiterbildung , Kommunikation / Soziale Kompetenzen , Seminare und Vorträge , Software / IT , Wissenschaftliches Arbeiten
13:30 bis 15:00 Uhr
Hauptgebäude E/0/18

Der Campusrundgang für Neuberufene, neue Mitarbeitende und alle Interessierten - Mai 2024

Forschung , Promovieren , Onboarding
13:30 bis 15:00 Uhr
Campus Hochschule Merseburg

Rückblicke

Erstes internes Neuberufenentreffen der HoMe

Am 11. Juli 2023 luden Prof. Markus Krabbes, Rektor der Hochschule Merseburg sowie Maria Löffler, Referentin für Personalbindung im Projekt CASE, erstmals alle neuberufenen Professor*innen zum internen Neuberufenentreffen. Eingeladen waren alle Professor*innen, die seit dem Frühjahr 2022 neu an die HoMe berufen wurden.

Mehr erfahren...

Campusrundgang für Neuberufen, neue Mitarbeitende und alle Interessierten

Bei bestem Wetter fand am Nachmittag des 25. Mai 2023 der erste Campusrundgang für Neuberufene, neue Mitarbeiter*innen und alle Interessierten statt. Die Teilnehmenden konnten auf dem ausgedehnten Rundgang über den sonnigen Campus und durch die Hochschulgebäude viele spannende und unerwartete Einblicke in Ihren Arbeitsort gewinnen.

Mehr erfahren...
Nach oben