Farben

Hausfarbe HoMe-Blau

Die Hausfarbe der Hochschule Merseburg ist ein kräftiges, dunkles Blau – das HoMe-Blau.
Es steht für Seriosität, Zuverlässigkeit und Sachlichkeit. Gleichzeitig symbolisiert es Dynamik, Innovation und Wissenschaft.

HoMe-Blau steht im visuellen Erscheinungsbild der Hochschule Merseburg als Farbe im Mittelpunkt – angefangen vom HoMe-Logo über den Briefbogen, die Webseite, die Studieninformationsbroschüre, das Orientierungssystem in den Gebäuden bis hin zum Großflächenplakat. Damit trägt die konsequente Verwendung des HoMe-Blau entscheidend zur visuellen Wiedererkennbarkeit der Hochschule Merseburg bei.

 

Farbcodes und -namen für HoMe-Blau in den verschiedenen Anwendungsbereichen

  • CMYK 100, 40, 0, 60 – Vierfarbdruck im Print-Bereich
  • RGB 0, 60, 100 – Bildschirmfarbe, z. B. im Online-Bereich oder bei Präsentationen
  • PANTONE 302C – Sonderfarbe (Volltonfarbe) im Print-Bereich
  • RAL 5003 Saphirblau – Sonderfarbe im Bereich Bau
  • Orafol® ORACAL® 751 C #050 Dunkelblau – Sonderfarbe für selbsthaftende Folien

 

HoMe-Blau

 

Akzentfarben

Die Hausfarbe HoMe-Blau wird durch eine Palette von Akzentfarben ergänzt.

 

Fachbereichsfarben

Zusätzlich zum HoMe-Blau gibt es die Farben der drei Fachbereiche. Diese Farben finden sich in den jeweiligen Fachbereichslogos wieder und können im entsprechenden Fachbereichskontext als Akzentfarbe verwendet werden.

 

INW-Blau

 

INW-Blau für den Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften

  • CMYK 100, 30, 0, 0 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 0, 130, 200 – Bildschirmfarbe
  • PANTONE 3005C – Volltonfarbe (Print)
  • RAL 5015 Himmelblau – Sonderfarbe (Bau)

 

SMK-Rot

 

SMK-Rot für den Fachbereich Soziale Arbeit. Medien. Kultur

  • CMYK 10, 100, 100, 0 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 215, 20, 25 – Bildschirmfarbe
  • PANTONE 1805C – Volltonfarbe (Print)
  • RAL 3020 Verkehrsrot – Sonderfarbe (Bau)

 

WIW-Grün

 

WIW-Grün für den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und Informationswissenschaften

  • CMYK 100, 0, 60, 0 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 0, 155, 130 – Bildschirmfarbe
  • PANTONE 3272C – Volltonfarbe (Print)
  • RAL 5018 Türkisblau – Sonderfarbe (Bau)

 

Weitere Akzentfarben

Einige ursprünglich nicht im Corporate Design verankerte Farben haben sich in der täglichen Arbeit als sinnvolle weitere Akzentfarben bewährt, passen überdies sehr geht zum HoMe-Blau und sollen deshalb an dieser Stelle genannt werden.

 

Grün

 

Grün

Vorrangig eingesetzt im Themenbereich Studienorientierung

  • CMYK 50, 0, 100, 0 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 150, 195, 30 – Bildschirmfarbe

 

Orange

 

Orange

Vorrangig eingesetzt im Themenbereich Studienorientierung

  • CMYK 0, 50, 100, 0 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 245, 145, 0 – Bildschirmfarben

Tipp: Als 80-Prozent-Farbton eignet sich das Orange gut als Farbe für Störer.

 

Korrespondenzfarben

Ergänzend zum HoMe-Blau sowie zu den drei Fachbereichsfarben gibt es eine jeweilige, in einem Pastellton gehaltene Korrespondenzfarbe. Diese Korrespondenzfarben eignen sich z. B. als zurückhaltender farblicher Hintergrund oder dezente Hervorhebung.

 

HoMe-Grau

 

HoMe-Grau

Korrespondenzfarbe zu HoMe-Blau

  • CMYK 0, 0, 0, 25 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 210, 210, 210 – Bildschirmfarbe
  • PANTONE Cool Gray 4 C – Volltonfarbe (Print)

 

INW-Korrespondenzfarbe

 

INW-Korrespondenzfarbe

Korrespondenzfarbe zu INW-Blau

  • CMYK 40, 0, 15, 0 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 165, 215, 220 – Bildschirmfarbe
  • PANTONE 318C – Volltonfarbe (Print)

 

SMK-Korrespondenzfarbe

 

SMK-Korrespondenzfarbe

Korrespondenzfarbe zu SMK-Rot

  • CMYK 15, 10, 25, 0 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 245, 230, 200 – Bildschirmfarbe
  • PANTONE 468C – Volltonfarbe (Print)

 

WIW-Korrespondenzfarbe

 

WIW-Korrespondenzfarbe

Korrespondenzfarbe zu WIW-Grün

  • CMYK 15, 0, 45, 0 – Vierfarbdruck (Print)
  • RGB 230, 245, 165 – Bildschirmfarbe
  • PANTONE 373C – Volltonfarbe (Print)

 

Tonwerte

Von allen Grundfarben des Corporate Designs – also HoMe-Blau und Akzentfarben – können beliebige hellere Tonwerte (z. B. 80 % HoMe-Blau) verwendet werden. Für die Korrespondenzfarben ist dies aufgrund ihres ohnehin hellen Farbtons jedoch nur bedingt empfehlenswert.

 

 

 

Downloads

Für Anwendungen der Produktreihe Adobe Creative Cloud können Sie komfortabel die voreingestellten Farbfelder im Adobe Swatch Exchange-Format (ASE) nutzen.

Sie haben Fragen? Ich berate Sie gern!

Christian Auspurg
Koordinator für Mediengestaltung und Grafikdesign
Raum: Hg/G/2/01
Telefon: +49 3461 46-2843
Nach oben