SUCHE

KAPITELNAVIGATION

Veranstaltungsdetails

TERMINE

vocatium Dresden


15.05.18 bis 16.05.18 08:30 Uhr bis 14:45 Uhr
siehe Messelink

9. Mitteldeutsche Studentenkonferenz Logistik 2018

Logo:
16.05.18 bis 17.05.18
Hochschule Merseburg Eberhard-Leibnitz-Straße 2 06217 Merseburg Hörsaalgebäude (Hö)

Am 16. und 17. Mai 2018 findet die 9. Mitteldeutsche Studentenkonferenz Logistik erstmalig an der Hochschule Merseburg statt, zu der wir Studierende und Lehrende recht herzlich einladen möchten.

Im Rahmen der 9. Mitteldeutschen Studentenkonferenz Logistik treffen sich wieder interessierte Studierende und Vertreterinnen/Vertreter der Unternehmen, Institutionen und aus der Wissenschaft zu einem aktiven Austausch. Wie in den Vorjahren, wird auch diese wieder nach dem Modell „Conference, Outdoor-Sequences & Networking“ stattfinden.

Die Vortragenden im Konferenzteil sind Absolventinnen und Absolventen von Bachelor-, Master-, und Diplomstudiengängen verschiedener Hochschulen. Sie werden im Vorfeld aus einer Vielzahl von Bewerbern durch eine Jury ausgewählt. Hierzu können sich Absolventinnen und Absolventen (Bachelor, Master, Diplom) bis zum 16. März 2018 anmelden!

Der jeweils erste Platz der drei Vortragskategorien ist auch bei dieser Konferenz wieder mit 1.500 € dotiert.

Reichen Sie jetzt Ihren Wettberwerbsbeitrag ein!
(Frist bis zum 16.03.2018)

Link:
https://www.hs-merseburg.de/weiterbildung/tagungen/9-mitteldeutsche-studentenkonferenz-logistik-2018/

Bevor die Gewinner am Abend prämiert werden, können alle Teilnehmenden in die Praxis der Logistik eintauchen und bei verschiedenen Unternehmen Einblick in den logistischen Alltag erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Tagungsseite unter:
www.hs-merseburg.de/weiterbildung/tagungen/

Die Anmeldung zur Tagung ist ab sofort möglich.

Über den Link Anmeldung können Sie zur Studentenkonferenz anmelden.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am Konferenztag persönlich an der Hochschule Merseburg begrüßen zu können.

(Anmeldeschluss: 30.04.2018)

Bei weiteren Fragen, Anregungen und Ideen zur Tagung können Sie sich bereits jetzt an das Organisationsteam wenden:
Weiterbildung/Home Akademie
Anja Bergner, Andreas Kröner
Tel.: 03461 46-2700
E-Mail: weiterbildung@hs-merseburg.de

'Auf der Suche nach einer verrufenen Klappe...' Von Klappen (Klappensex) und heutigem queeren Widerstand (Lunch Lecture)


16.05.18 12:40 Uhr bis 13:20 Uhr
Gartenhaus, Foyer

Ausgehend von Betrachtungen zur Klappenkultur in Westberlin - und ihre Beurteilung durch Aktivist*innen aus anderen europäischen Ländern, etwa durch Guy Hocquenghem - wendet sich der Sexualwissenschaftler Heinz-Jürgen Voß (Hochschule Merseburg) aktuellen bedrohlichen gesellschaftlichen Entwicklungen zu. Er schildert, wie rechte Strömungen zunehmend Diskurse bestimmen, und verweist - unter anderem in Anschluss an die lesbische Aktivistin Jutta Oesterle-Schwerin - darauf, dass unter dem Deckmantel aktueller gesellschaftlicher Normierungen neue (gewalttätige) Restriktionen eingeführt werden. Voß fragt und stellt zur Diskussion: Wie können wir etwa den von Hubert Fichte positiv geprägten Begriff "Verschwulung" behaupten - gegen "unsere" eigene Geschichtsvergessenheit und gegen rechte Vereinnahmung?

Referent: Prof. Dr. phil. Heinz-Jürgen Voß (Professur für Sexualwissenschaft und sexuelle Bildung)

Während der Mittagspause zum mitgebrachten Essen einem interessanten Vortrag lauschen und sich weiterbilden, das können Sie auch im Rahmen einer Lunch Lecture an unserer Hochschule.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.