FEMININ

FEMININ quer durchs Land
MINT-Interessenförderung

Junge Frauen entdecken die Vielfalt und Chancen der MINT-Berufe

Wir sind davon überzeugt, dass du eine begabte Naturwissenschaftlerin und Ingenieurin sein kannst - erkunde die faszinierende Welt der Wissenschaft und probiere dich aus!


Das Projekt FEMININ quer durchs Land geht in die Verlängerung! Wir freuen uns sehr, dass wir ein weiteres Jahr Mädchen und junge Frauen auf ihrem Weg in ihre Zukunft begleiten und unterstützen können. Die Projektverlängerung bringt auch personelle Veränderungen mit sich. Als neue Ansprechperson steht Ihnen Frau Juliane Panser gern zur Verfügung

Finanziert durch

ESF Signet

 

 

Aktuelles

FEMININ quer durchs Land beim Netzwerktreffen "MINT in Mitteldeutschland"

10.11.2022, Feminin

Am Dienstagabend nahm das Team von FEMININ quer durchs Land am Netzwerktreffen „MINT in Mitteldeutschland – ein Erfahrungsaustausch“ an der Hochschule Anhalt in Köthen teil. „Wie können wir die...

Mehr

Rückblick: Frauenpowertag in den Herbstferien am 01.11.2022 – Einen Tag wie eine Studentin fühlen

03.11.2022, Feminin

„Do it yourself“ hieß es diese Woche beim Frauenpowertag in den Herbstferien. Vier Schülerinnen hatten sich dafür am Dienstag in der Hochschule eingefunden, um sich zunächst im Schülerlabor „Chemie...

Mehr

DIY beim Labor- und Werkstattbesuch in den Herbstferien: Frauenpowertag am 1. November 2022

25.10.2022, Feminin

Am 1. November 2022 wollen wir mit euch zusammen in der Hochschule Merseburg experimentieren und werkeln. Am Vormittag heißt es DIY im Labor – kreiert eure eigene Naturkosmetik. Nach einer...

Mehr

Veranstaltungen

ÜBER FEMININ

FEMININ quer durchs Land fördert dich und deine Neugier an ingenieur- und naturwissenschaftlichen Fragestellungen. Egal, wie viele Vorkenntnisse du hast, bei FEMININ kannst du dich ausprobieren, mit Studentinnen und Wissenschaftlerinnen in Kontakt treten, spannende Studiengänge und Berufe aus dem MINT-Bereich kennenlernen und deine Soft Skills erweitern.

Du weißt noch nicht, ob ein Beruf im Bereich der Natur- und Ingenieurwissenschaften zu dir passt? Dann mach mit bei FEMININ!

FAQ FEMININ Teilnahme

Am Projekt können Schülerinnen aus Sachsen-Anhalt teilnehmen. In einigen Ausnahmefällen können auch Schülerinnen aus anliegenden Bundesländern bei den Veranstaltungen mitmachen.

Deine Anmeldung kannst du über das Online-Anmeldeformular vornehmen. Klicke dazu einfach in die Detailansicht der jeweiligen Veranstaltung.

Bei Interesse an einem Praktikum kontaktiere bitte die Ansprechpartnerin Christin Ferch. Ihre Kontaktdaten findest du in der entsprechenden Übersicht. 

Unsere Veranstaltungsformate sind weitestgehend kostenlos für dich. Selbst die Anreise zu unseren Veranstaltungen kannst du dir mittels einem Formular erstatten lassen. Die FEMININ-Mitarbeiterinnen helfen dir sehr gern beim Ausfüllen.

Lediglich für die mehrtägigen Science Camps fällt ein kleiner Unkostenbeitrag für die Essens- und Getränke-Verpflegung an.

Nachdem wir deine Anmeldung online oder per Email erhalten haben, senden wir dir die nötigen Anmeldeformulare mit Ausfüllhilfe elektronisch zu. 

WICHTIG: Solltest du unter 18 Jahre sein, müssen deine Erziehungsberechtigten alle Formulare unterschreiben.

FEMININ digital

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in die USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

Zukunft FEMININ - Vom Talent zum Traumberuf

Team Standort Merseburg

Prof. Dr. Heike Mrech
Professur für Produktionssysteme und CAM
Raum: Hg/D/4/13
Juliane Panser
Teilkoordination, Mediengestaltung und Öffentlichkeitsarbeit
Raum: Fo/1/32
Telefon: +49 3461 46-2836
Lijana Bertola
Teilkoordination, Formatentwicklung, Pädagogische Betreuung von Schülerinnen
Raum: Fo/1/32
Telefon: +49 3461 46-2838

Kontakt

 

 

 

Schnelleinstieg Schüler*innen

Nach oben