Studienstart SMK - Informationen für Erstsemester

Studienstart am Fachbereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur

Herzlich Willkommen an der Hochschule Merseburg und am Fachbereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur!

Hier finden Sie Informationen für einen gelungenen Studienstart.

Unsere Erstiwoche zum Studienstart findet vom 29. September bis 1. Oktober 2021 vor Ort an der Hochschule Merseburg statt. Die Begrüßung im Fachbereich und den Studiengänge ist für am 4.Oktober 2021 geplant. Hier starten Sie gleich in die erste Lehrveranstaltung im Rahmen von zwei Blockwochen und erhalten weitere Informationen zur Studienorganisation, Stundenplanung etc. Feierlich wird es dann am 7. Oktober 2021 ab 14 Uhr bei der Feierlichen Immatrikulation, wenn wir die neuen Studierenden herzlich in die Studierendenschaft aufnehmen.

Zulassung und Einschreibung

Sofern Sie sich fristgerecht beworben haben und das Auswahlverfahren abgeschlossen wurde, können Sie eine Zulassung erhalten. Der Zulassungsbescheid wird im Bewerber-Portal hinterlegt. Sie haben nun 2 Wochen Zeit die Zulassung anzunehmen und sich zu immatrikulieren. In Ihrem Zulassungsbescheid ist die genaue Frist für die digitale Immatrikulation angegeben. Sollten Sie den Termin zur digitalen Immatrikulation nicht einhalten, wird der Zulassungsbescheid unwirksam. Die Immatrikulation erfolgt digital.

Digitale Immatrikulation

Damit die Immatrikulation durchgeführt werden kann, laden Sie bitte die folgenden Unterlagen im Bewerber-Portal hoch:

  1. Krankenversicherungsnachweis:
    • Gesetzliche Krankenversicherung: Nachweis über das Bestehen einer Krankenversicherung (Versicherungs- und Meldebescheinigung von Ihrer zuständigen Krankenkasse) oder
    • Private Krankenversicherung: Nachweis der privaten Krankenversicherung sowie eine Bescheinigung von der Beitragsbefreiung von der gesetzlichen Versicherungspflicht
  2. Nachweis über die Einzahlung des Semesterbeitrages
  3. Vollmacht zur digitalen Einschreibung
  4. Falls Sie bereits an anderen Hochschulen studiert haben: Kopie der Exmatrikulationsbescheinigung.

Nach erfolgter Immatrikulation haben Sie in Ihrem Bewerber-Portal Zugriff auf eine Immatrikulationsbescheinigung.

Das Informationsblatt zur digitalen Einschreibung finden Sie hier.

Soziale Arbeit

Begrüßung

Am Montag, den 4. Oktober 2021 heißen wir Sie im Fachbereich und Studiengang „Soziale Arbeit“ willkommen und geben Ihnen erste Informationen und Einblicke.

Die Begrüßung und die Einteilung in die Gruppen für das Erstsemesterprojekt kann nicht mit der gesamten Kohorte (Gruppe) stattfinden und wird daher in zwei Durchgängen durchgeführt.

Die Aufteilung für die jeweiligen Durchgänge erfolgt nach Anfangsbuchstaben des Nachnamens:

Studierende mit Nachnamen A bis (einschließlich) L kommen bitte um 9:15 Uhr in Hörsaal 9.

Studierende mit Nachnamen M bis Z kommen bitte um 10:45 Uhr in Hörsaal 9.

1. Lehrveranstaltung - 2 Blockwochen

Sie start in gleich in das Studium mit der zweiwöchigen Lehrveranstaltung „Vielfalt der Sozialen Arbeit“. Hier werden Sie sich in kleinen Gruppen theoretisch und praktisch mit einem konkreten Thema befassen. Dieses Projektseminar findet in den ersten beiden Studienwochen ganztags statt. Planen Sie bitte ein, dass Sie evtl. auch an den beiden Wochenenden Termine haben und u.U. manchmal abends Selbststudienaufgaben erfüllen müssen. Die Aufteilung auf die jeweiligen Projekte erfolgt in der Begrüßung am Montag den 4.10.2021 um 9:15 Uhr in Hörsaal 9.

Einführung in die Studienorganisation

Am Freitag, den 15. Oktober 2021, erfolgt dann ab voraussichtlich 9.00 Uhr eine allgemeine Einführung in die Studienorganisation (Studienplanung, Stundenplangestaltung, Anmeldung zu Seminaren etc.).

Studierende mit Nachnamen A bis (einschließlich) L kommen bitte um 9:00 Uhr in Hörsaal 8

Studierende mit Nachnamen M bis Z kommen bitte um 10:30 Uhr in Hörsaal 8

Beginn reguläre Lehre

Die regulären Lehrveranstaltungen beginnen ab Montag, den 18. Oktober 2021. Die Anmeldung zu diesen Seminaren ist für Sie ab dem 15. Oktober 2021 möglich, sie erfolgt online über das HoMe-Portal.

Kultur- und Medienpädagogik

Begrüßung

Am Montag, den 4. Oktober 2021, um 10.00 Uhr im Hörsaal 8 heißen wir Sie im Fachbereich und Studiengang „Kultur- und Medienpädagogik willkommen. Das Dekanat, die Studiengangsleitung und Kolleg*innen des Fachbereichs werden Sie begrüßen und geben Ihnen erste Informationen und Einblicke.

1. Lehrveranstaltung - Kulturkompass

Sie starten in das Studium mit der zweiwöchigen Lehrveranstaltung „Kulturkompass“ (04. – 15.10.2021, jeweils 09.15 – 16.45 Uhr). Die Aufteilung in die Projekte erfolgt in der Begrüßung am Montag, den 4. Oktober 2021, um 10.00 Uhr im Hörsaal 8.

Einführung in die Studienorganisation

Am Dienstag, den 5. Oktober 2021, erfolgt um 9.15 Uhr im Hörsaal 1 eine allgemeine Einführung in die Studienorganisation (Studienplanung, Stundenplangestaltung, Anmeldung zu Seminaren etc.).

Beginn reguläre Lehre

Die regulären wöchentlichen Veranstaltungen beginnen ab dem 18. Oktober 2021. Diese werden in diesem Semester sowohl in Präsenzformaten vor Ort, als auch in Form digitaler Lehre stattfinden. Die Anmeldung hierzu ist ab dem 09. Oktober 2021 im Home-Portal möglich.

Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft

Begrüßung

Nach der Erstsemester-Woche will ich Sie als Studiengangsleiter am Montag, den 4. Oktober 2021 um 9:00 Uhr herzlich Willkommen heißen. Der Raum wird noch bekanntgegeben.

1. Lehrveranstaltung - Einführungsmodul

Damit Sie nicht nur zu einer Begrüßung anreisen müssen, wollen wir danach gleich mit dem Einführungsmodul in den Master der Angewandten Medien- und Kulturwissenschaft starten. Dieses Modul findet im Block vom 4.10. - 8.10.2021 statt.

Im Rahmen des Einführungsmoduls möchte ich Ihnen Folgendes anbieten:

  • eine Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens und offenen Austauschs.
  • eine allgemeine Orientierung hinsichtlich Campus, Räume und Werkstätten.
  • eine inhaltliche Orientierung über den Ablauf des viersemestrigen Masters.
  • eine theoretische Orientierung im Feld der Medien- und Kulturwissenschaft.

Die Einschreibung in die Lehrveranstaltungen des WiSe21/22 erfolgt gemeinsam im Rahmen der Einführungswoche. Dort erhalten Sie alle Informationen und können in Ruhe ein Wahl treffen. 

Beginn reguläre Lehre

Die regulären wöchentlichen Veranstaltungen beginnen ab dem 18. Oktober 2021. Einen Überblick über die Seminare und Vorlesungen erhalten Sie im Veranstaltungsverzeichnis für das Wintersemester 2021/22 oder über Ihr Login im HOME-Portal.

Stundenpläne

Ihren Stundenplan stellen Sie in den Studiengängen Soziale Arbeit, Kultur- und Medienpädagogik und Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft selbstständig aus Pflicht- und Wahlpflichtveranstaltungen zusammen. Dazu gibt es eine gesonderte Einführungsveranstaltungen zur Studienorganisation im Studiengang Soziale Arbeit und Kultur- und Medienpädagogik (siehe oben oder Infoblatt) und Informationen im Einführungsmodul im Studiengang Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft.

Die Stundenpläne werden im Home Portal verwaltet und hinterlegt. Zur Orientierung stellt der Fachbereich ein Veranstaltungsverzeichnis zur Verfügung in dem die Lehrveranstaltung pro Studiengang und pro Semester aufgeführt sowie weitere relevante Informationen enthalten sind.

Auf folgenden Kürzel werden Sie im Zusammenhang mit den Studiengängen immer wieder stoßen:

  • Soziale Arbeit = BASA oder BSA
  • Kultur- und Medienpädagogik = KMP
  • Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft = AMKW
  • Angewandte Sexualwissenschaft = ASW
  • Fachbereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur = SMK
  • Wintersemester = WiSe
  • Sommersemester = SoSe

Veranstaltungsverzeichnis

Das Veranstaltungsverzeichnis für das Wintersemester 2021/22 wird voraussichtlich Anfang September auf den Webseiten veröffentlicht.

Das Dokument können Sie jetzt hier herunterladen.

Studienfachberatung

Die Studienfachberater:innen sind Ihre ersten Ansprechpartner:innen bei Fragen rund um Ihren konkreten Studiengang. Sie können sich mit inhaltlichen und oganisatorischen Fragen und Problemen an sie wenden.

Neben den Studienfachberatung stehen für jeden Studiengang im 1. Fachsemester studentische Mentoren zur Verfügung, die Sie die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, so dass Sie sich an der Hochschule bald zurecht und vor allem auch wohlfühlen.

Zusätzlich gibt es viele weitere Beratungsmöglichkeiten; hier geht es zum Überblick.

Soziale Arbeit

Prof. Dr. Johannes Herwig-Lempp
Professur für Sozialarbeitswissenschaft / Systemische Sozialarbeit
Raum: Hg E2 04
Telefon: +49 3461 46-2231

Kultur- und Medienpädagogik

Frank Venske
Studienfachberater BA Kultur- und Medienpädagogik
Raum: Hg/E/4/21
Telefon: +49 3461 46 2214

Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft

Prof. Dr. Stefan Meißner
Studiengangsleiter AMKW
Raum: Hg/F/4/20

Angewandte Sexualwissenschaft

Prof. Dr. Maika Böhm
Professur für Sexualwissenschaft und Familienplanung
Raum: F/3/03.2

Home Portal und Co - Einführung in die Systeme der Hochschule

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in die USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

3289018cd30f07fafb4e9b0844fcec05

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in die USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

616744c6eff30d944b3353f1e8d2a8c1

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in die USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

ff8329b38d125a6e77d5884e78e1e34e

Orientierung und Informationen für Studierende

Hier finden Sie relavante Hinweise zur Hochschulkarte, BAföG, Wissenschaftlichem Arbeiten, Online Lernen, Links und Infos sowie nötige Kontaktdaten.

Klicken Sie hier

Fachschaftsrat

Der Fachschaftsrat (FSR) ist die Vertretung der Studierenden des Fachbereiches SMK. Wir vertreten eure Interessen gegenüber dem Fachbereich, den Lehrenden sowie der Hochschule. Außerdem sind wir oft die ersten Ansprechpartner*innen der Lehrenden und des Personals und möchten euch die Prozesse und Entscheidungen im Fachbereich und an der Hochschule transparent machen. Wir stehen euch gern bei Fragen und Anliegen zur Verfügung und freuen uns auf eure Ideen.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie hier.
Nach oben