Archiv

Studentische Projekte

Wearables Workshop

01.07.2022, Projekte

Häufig werden technische und elektronische Einweisungen primär durch männliches Fachpersonal gegeben, das möchte ich mit meinem Workshop für tragbare LEDs verändern. Der Workshop richtet sich ausschließlich an FLINT*A Jugendliche, die einen praktischen und niederschwelligen Einstieg zu Elektronik erlernen möchten und selbst eine Idee im...

Mehr

„Silence is no longer here because of us” – Was kann kulturelle Bildung zur historischen Bildung beitragen?

01.03.2022, Projekte

Am Ort des einstigen Frauen-Konzentrationslagers Ravensbrück entwickelt die Bildungsabteilung der Gedenkstätte Ravensbrück innovative Projektformen der historisch-politischen Bildung, darunter das Projekt "Sound in the Silence" des US-amerikanischen Rappers Dan Wolf. Stand bei Projektbeginn vor 15 Jahren die Frage, ob man in einer KZ-Gedenkstätte...

Mehr

Chemie und Umweltschutz

02.02.2022, Projekte

Das TransInno_LSA Teilprojekt Erlebniswelt Chemie hat - in Kooperation mit Studierenden des Bachelorstudiengangs Kultur- und Medienpädagogik der Hochschule Merseburg eine Handy-/Tablet Rallye entwickelt.

Mehr

Projekt: Eingespielt 2.0

03.09.2021, Projekte

"Eingespielt 2.0“ ist ein Projekt, das aus Liebe für Videospiele entstanden ist. Es sollte eine Hommage an meinen Vater sein, der mich als Kind an dieses Medium heranführte und so auch das Band zwischen uns nachhaltig gestärkt hat. Diese Erfahrung wollte ich an junge Familien weitergeben.

Mehr

Naumburg, Do it Yourself. 24 Stunden Stadt im Park

01.09.2021, Projekte

Du wolltest schon immer mal Königin von Naumburg sein? Nachts durch die Straßen ziehen und der Stadt zeigen, wo du dir Veränderungen wünschst? Und hast eine richtig gute Idee, was Naumburg unbedingt braucht? In einem 24 stündigen Camp im Stadtpark kannst Du an verschiedenen Stationen Deine Ideen und Wünsche für Naumburg entwickeln und hinterlassen.

Mehr

Jüdisches Leben in Merseburg – Eine Spurensuche

01.09.2021, Projekte

Der früheste erhaltene schriftliche Nachweis zur Existenz von Jüdinnen und Juden nördlich der Alpen stammt aus dem Jahre 321. Aus diesem Anlass wird 2021 bundesweit das Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ ausgerichtet. Darauf bezugnehmend begaben sich die Studierenden des Masterstudiengangs „Angewandte Medien- und...

Mehr

Makerfaire 2021

08.07.2021, Projekte

Am 8. Juli veranstalteten Studierende des 4. und 6. Semesters im Bachelor Kultur- und Medienpädagogik unter Leitung von Prof. Stefan Meißner erstmals eine Makerfaire auf dem Campus der Hochschule Merseburg. Ziel war es, über kreative Konzepte und selbstentworfene Produkte mit den Gästen ins Gespräch zu kommen und für digitale Kultur zu...

Mehr

Kunst (a)live. Online Forum

02.07.2021, Projekte

31 Studierende, 11 Künstler*innen, 7 Themen, eine E-Tutorin und 60 Besucher*innen - das war das interdisziplinäre online-Forum „Kunst (a)live“ am Samstag, 03. Juli 2021 von 10 bis 14.30 Uhr via zoom, welches den Abschluss der zweisemestrigen Lehrveranstaltung „Wozu Kunst?“ des 4. Semesters Kultur- und Medienpädagogik darstellte

Mehr

Cinemagraphie - Die Kunst der bewegten Fotografie 2021

01.07.2021, Projekte

Diese faszinierende Ästhetik der Cinemagraphie konnten insgesamt 29 Studierende aus dem Studiengang Kultur- und Medienpädagogik (BA) an der Hochschule Merseburg im Sommersemester 2021 erfahren.

Mehr

Lecture Performances zu MEIN KAMPF

01.06.2021, Projekte

Prolog: Der Putsch | Autobiografische Illusion | Kapitel 11: Volk und Rasse | Die kritische Edition | Satire Kontrovers - Fünf Lecture Performances zur Schrift Mein Kampf von Adolf Hitler

Mehr

Hanf - mehr als ein Gemüse

02.02.2021, Projekte

Studierende der Hochschule Merseburg informieren in verschiedenen Projekten sowohl über die Geschichte als auch über die vielfältigen Möglichkeiten der Nutzung von Hanf. Hintergrund: Seit 2001 engagieren sich Studierende in einem Drogen-Info-Projekt und erarbeiten sich im direkten Praxisbezug Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen der...

Mehr

Max und Moritz 3.0 - Ziemlich schreckliche Geschichten

21.10.2020, Projekte

Wilhelm Buschs Bildergeschichte Max und Moritz hat seit ihrer Veröffentlichung mehrerer Generationen von Kindern geprägt und sie zu so manchem Unfug inspiriert. Nach mehr als 155 Jahren sollte man meinen, die begangenen Streiche seien schon lange nicht mehr „up to date“. So haben sich Studierende der Hochschule Merseburg ans Werk gemacht, sie auf...

Mehr

fUNDUS Magazin - Eine Perspektivensammlung

01.09.2020, Projekte

"Auschwitz ist nicht vom Himmel gefallen.”, so erinnert der 94-Jährige Marian Turski - jüdisch- polnischer Überlebender - an den schleichenden Prozess der systematischen Diskriminierung der Juden* durch den Nationalsozialismus. Seine Warnung richtet sich vor allem an junge Menschen.

 

Als Teilnehmer*innen des Wissenschaftlichen Praxisprojekts des...

Mehr

Auditive Zeitreise - Ein Audiowalk über das Kriegsgefangenenlager in Merseburg

01.08.2020, Projekte

Während des ersten Weltkriegs entstand in Merseburg ein Kriegsgefangenenlager. Dass auf dem heutigen Kleingartengelände einmal rund 40.000 Häftlinge verschiedenster Nationen inhaftiert waren, wissen jedoch nur noch wenige Einwohner*innen und Studierende.

 

Das möchten wir gerne ändern!

 

Wir, Studierende des Masterstudiengangs Angewandte Medien-...

Mehr

Cinemagraphie - Die Kunst der bewegten Fotografie

01.07.2020, Projekte

Diese faszinierende Ästhetik der Cinemagraphie konnten insgesamt 30 Studierende aus dem Studiengang Kultur- und Medienpädagogik (BA) an der Hochschule Merseburg im Sommersemester 2020 erfahren.

Mehr

Lernen durch Design | Quo Vadis - Komplexlabor Digitale Kultur?

01.07.2020, Projekte

Lernen durch Design? Was zunächst befremdlich klingen mochte, erwies sich für die Master-Studierenden des 3. Semesters Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft als wahre Erkenntnisschmiede. Das im Wintersemester 2019/20 von Prof. Dr. Stefan Meißner und der Lehrbeauftragten Jördis Dörner betreute Projektseminar „Quo vadis? Komplexlabor Digitale...

Mehr

Wechseljahre – im Fluss des Wandels

01.03.2020, Projekte

Wechseljahre – im Fluss des Wandels. Ein Workshop für Frauen vor und in den Wechseljahren.

Mit kreativen Methoden wie Musik, Tanz, Bildern und Entspannungsübungen ermutigt der Workshop, sich der Zeit des Wandels liebevoll zu nähern und gemeinsam körperliche und seelische Veränderungen innerhalb der Wechseljahre näher in den Blick zu nehmen. Das...

Mehr

Erstsemester legen mit KULTURKOMPASS los

10.10.2019, Soziale Arbeit.Medien.Kultur

Das Wintersemester hat begonnen und die Erstsemester des Studiengangs „Kultur- und Medienpädagogik“ haben mit ihren ersten Projekten begonnen.

In der Einführungsveranstaltung KULTURKOMPASS erforschen die Studierenden mit unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksformen (Film, Audio, Theater, Animationsfilm und Bildende Kunst) die Hochschule als...

Mehr

Audiowalk Feininger in Halle unter maßgeblicher Beteiligung der Hochschule Merseburg entstanden

21.05.2019, Projekte

Audiovisuelle Stadtführung informiert über Wissenswertes rund um den Aufenthalt des Malers in Halle (Saale) und zu seinem Bilderzyklus. Bei einem facettenreichen, szenisch und akustisch begleiteten Parcours durch die Stadt wird der Blick Feiningers auf seine Motive anschaulich erlebbar

Mehr

Komm ins Offene - Diversitätsprojekt mit Fokus Theater und Inklusion

17.01.2019, Soziale Arbeit.Medien.Kultur

Studierende der Sozialen Arbeit und der Kultur- und Medienpädagogik konzipierten in fachübergreifender Zusammenarbeit einen inklusionsorientierten Theaterworkshop und erprobten diesen mit Mitarbeitenden einer Werkstätte für behinderte Menschen.

Mehr

Gestalterische Interventionen auf dem Campus

24.09.2018, Projekte

Im Wintersemester 2018/19 wurde im Modul Visuelle Kommunikation des Masterstudiengangs Angewandte Medien- und Kulturwissenschaft Designforschung praktisch betrieben. Nach einer Einführung in die Geschichte und die Theorie von Design und damit in den Gegenstand der Designforschung wurde ein Input zum Thema Gestalterische Interventionen durch den...

Mehr

Kunstreisen - Archiv 1996 bis 2016

01.12.2016, Projekte

Unsere jährlich einmal stattfindenden Kunstreisen führten uns bisher nach Tunesien, Italien, Ägypten, Türkei, Spanien, Frankreich, Österreich, aber auch Deutschland - wir waren unterwegs, auf den Spuren der Künstler, auf Entdeckungsreise. Aus unseren Kunstreisen haben wir jedes Mal unterschiedliche Exponate zusammengestellt: Ausstellungskataloge,...

Mehr

Katze lädt ein zum Rundgang für Kinder

01.10.2015, @ HoMe

Über zwei Jahre haben Merseburger Studierende gemeinsam mit dem Kunstmuseum Moritzburg in Halle an einem Audio-Guide für Kinder gearbeitet. Sie haben dafür 13 Kunstwerke ausgewählt, Texte verfasst und eingesprochen. Seit Anfang September begrüßt nun Franz Marcs weiße Katze maunzend die kleinen Museumsgäste. Ihre „Enkelin“ führt dann weiter durch...

Mehr

Kunstsammlung

01.07.2013, Projekte

Hörstücke zu ausgewählten Werken der Kunstsammlung der Hochschule Merseburg. Im Sommersemester 2013 setzten sich die Studierenden des Masterstudiengangs „Angewandte Medien- und Kulturwissenschaften“ im Rahmen des Seminars "Kunst und Leben an der Technischen Hochschule Carl Schorlemmer Leuna-Merseburg" unter der Leitung von Prof. Alfred Frei,...

Mehr
Nach oben